Nfz-Werkstätten müssen sich auf neue Bedingungen einstellen – E-Mobilität und Computertechnologie sind auf dem Vormarsch, Fahrerassistenz- und Flottenmanagementsysteme sind bereits eine Vorstufe des autonomen Fahrens.

Wie sieht die Werkstatt der Zukunft aus? Was muss die Werkstatt von heute ändern, um sich für den zukünftigen Wettbewerb zu rüsten? Und wie schafft sie es, mit technologischen Neuerungen Schritt zu halten?

Die neue Qualität ist Mehrwert-Umfrage „Werkstatt der Zukunft“ dreht sich genau um diese Fragen und welche Änderungen Werkstätten in den nächsten fünf Jahren vornehmen müssen, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

Hier geht’s direkt zur Umfrage

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.