Die vor Kurzem vom BAG veröffentlichte „Gleitende Mittelfristprognose für den Güter- und Personalverkehr – Winter 2016/2017“ zeigt, dass in den kommenden Jahren von einem weiteren Wachstum des Transportaufkommens und der Transportleistung ausgegangen werden kann. Das Transportaufkommen könnte in 2017 um 1,2 Prozent, die Transportleistung um 1,5 Prozent steigen. Mittelfristig sei mit einem anhaltenden Wachstum beider Größen zu rechnen. Überdurchschnittliche Zuwächse werden im Bereich „Kombinierter Verkehr“ erwartet.

Dokument downloaden

Prognosen der letzten Jahre einsehen

Quelle: BAG

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.