Deutschland ist Europas größter Elektroautomarkt

Deutschland ist Europas größter Elektroautomarkt

2021 wurden in Deutschland fast eine halbe Million rein batteriebetriebener Elektroautos (BEV) und Plug-in-Hybride (PHEV) neu zugelassen. Damit ist Deutschland der größte Markt für Elektroautos in Europa und der zweitgrößte weltweit hinter China.

Laut einer Analyse des Center of Automotive Management (CAM) in Bergisch-Gladbach ist Deutschland mit fast einer halben Million Neuzulassungen von Elektroautos bis einschließlich September 2021 der größte Markt für elektrische Mobilität in Europa. Deutschland macht somit rund 30 Prozent des gesamten europäischen Electric-Vehicle-Marktes aus. Insgesamt hat sich der BEV-Absatz auf dem europäischen Markt im Vergleich zum Vorjahr mit rund 800.000 batterieelektrischen Fahrzeugen verdoppelt.

China bleibt führender Markt bei der rein elektrischen Mobilität mit rund 1,7 Millionen BEV und 370.000 PHEV. Die Neuzulassungen haben sich dort im Vergleich zum Vorjahr verdreifacht. Auch in den USA konnten sich die Elektro-Neuzulassungen auf 320.000 verdoppeln. Bis auf Tesla spielt die elektrische Mobilität in den USA mit nur drei Prozent Marktanteil jedoch kaum eine Rolle.

Jahresrückblick 2021 mit Qualität ist Mehrwert

Newsletter Anmeldung

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!