Der Textar NFZ Ersatzteilekatalog jetzt noch benutzerfreundlicher

Der Textar Ersatzteilekatalog 2016 bietet einen kompletten Überblick über das umfangreiche Textar Programm für Nutzfahrzeuge. Neben einem ausführlichen Anwendungsteil enthält der Katalog detaillierte Abbildungen und Zeichnungen. Die Bilder der Zubehörsätze wurden verbessert und geben einen praxisnahen Überblick. Der Katalog ist in den Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch und Italienisch verfügbar.

„Der neue Katalog bietet unseren Kunden auf über 800 Seiten ein umfassendes Programm. Dies macht die Auswahl der richtigen Komponente besonders einfach“, sagt Matthias Reckziegel, Director Sales & Business Development Commercial Vehicles bei TMD Friction. Erstellt wurde der neuen Ersatzteilekatalog mit „Brakebook“ – einem exklusiv für TMD Friction entwickelten Katalogsystem. „Brakebook“ bietet nutzerfreundliche Suchoptionen und geht gezielt auf die für die Identifikation von Bremsenteilen erforderlichen Anforderungen ein. So werden benötigte Bremskomponenten schnell und zuverlässig gefunden. Zusätzlich zu den Printkatalogen ermöglicht es Brakebook registrierten Nutzern eigene Katalogauszüge zu erstellen. Außerdem wird die Brakebook-App kostenlos für Android und iPhone angeboten. So erhält man direkten Zugriff auf topaktuelle Katalogdaten und kann gezielt nach Textar Artikel-, OE- und Vergleichsnummern suchen. Ortsunabhängig und in Echtzeit!

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp