Fortgeschrittener Werkstatt-Support mit neuer Bosch-App

Diagnosespezialist Bosch hat mit seiner neuen App „Visual Connect“ eine neue Art des Werkstatt-Supports in sein Dienstleistungsportfolio aufgenommen. Mit der App können Werkstatt-Mitarbeiter nun enger mit einem Expertenrat von Bosch kommunizieren und sollen laut Angaben des Unternehmens insgesamt doppelt so schnell an die gesuchte Lösung kommen. Beim ganzen Prozess wird dabei das Smartphone des Werkstatt-Mitarbeiter so genutzt, dass der Bosch-Experte diesem bei der Fehlersuche praktisch „über die Schulter sehen kann“. Eine Echtzeitübertragung gibt dem Support somit das gleiche Bild, das der Mechaniker vor Ort in der Werkstatt sieht. Zusätzlich können von Seiten des Diagnosespezialisten Zusatzinfos wie Schaltpläne und die Lage von versteckten Bauteilen auf dem Smartphone eingeblendet werden. Der technische Support gehört zur Software „Esitronic“ und ist vorerst für die Nutzer dieser Software bestimmt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!