Kein Leben ohne Auto

Eine repräsentative Forsa-Umfrage im Auftrag des Versicherers CosmosDirekt hat ergeben, dass deutsche Autofahrer große oder gar sehr große Probleme hätten, sich von ihrem Auto zu trennen. So antworteten 72% der rund 2.000 Befragten. Interessante Erkenntnis: Frauen fiele die Trennung eigenen Angaben zufolge schwerer als Männern (75% gegenüber 70%), Angehörigen der Generation über 60 schwerer als den 18- bis 29-Jährigen (74% gegenüber 59%). Zusammenfassend schließen die Meinungsforscher aus der Umfrage, dass das Auto im Leben der meisten Deutschen eine wichtige Rolle spielt. Nur 5% der Befragten gaben an, dass es überhaupt kein Problem für sie darstelle, auf einen Wagen verzichten zu müssen.

Quelle: reifenpresse.de

Jahresrückblick 2021 mit Qualität ist Mehrwert

Newsletter Anmeldung

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!