Magneti Marelli: Neue Klimaservicestationen

Magneti Marelli: Neue Klimaservicestationen

Mit der Alaska-Baureihe bietet Magneti Marelli zwei neue effiziente Klimaservicestationen, die einfach zu bedienen sind.

Das Angebot eines qualifiziertes Klimaservices kann für Werkstätten einen wichtigen Zusatzumsatz bedeuten, aber auch Zukunftsfähigkeit, denn bei Fahrzeuginspektionen nach Herstellervorgaben gehört eine Klimawartung dazu. Gerade für Hybrid- und E-Fahrzeuge ist solch ein Angebot wichtig. Die Wartungsgeräte für den Klimaservice sind jedoch oft sehr teuer und schwer zu bedienen.

 

Neue Klimaservicestationen von Magneti Marelli

Magneti Marelli will den Klimaservice für Werkstätten effizienter und kostengünstiger gestalten und bietet mit der Magneti Marelli Alaska Baureihe neue Klimaservicestationen mit umfangreichen Anwendungsmöglichkeiten, einfacher Bedienung, Netzwerkfähigkeit und einem attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis.

Es sind zwei Modelle verfügbar: Die Prime-Geräte sind für sämtliche Wartungs- und Inspektionsarbeiten an Klimaanlagen von Verbrennern und E-Fahrzeugen geeignet und unterstützen bei der Fehlersuche. Die Evo-Modelle verfügen über einen großen Touchscreen sowie WiFi und ermöglichen Ferndiagnosen.

Mit beiden Geräten können einzelne elektronische und mechanische Komponenten im Fahrzeug überprüft und Wartungsprotokolle zur Dokumentation ausgedruckt werden.

Newsletter Anmeldung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Newsletter2Go zu laden.

Inhalt laden

QW5tZWxkZWZvcm11bGFyIGdlbGFkZW4=

Schnellnavigation

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!