Am 1. Oktober startet Bosch eine be­sondere Herbstaktion zur Verbesserung der Sicherheit im Straßenverkehr.

Laut GTÜ fällt fast jeder vierte Pkw bei der amtlichen Hauptuntersuchung wegen schwerwiegenden Sicherheitsmängeln durch. Mängel am Auto fal­len vor allem in der dunklen und nassen Jahreszeit ins Gewicht. Deshalb bietet Bosch den Werkstätten die Aktion rund um das Thema Sicherheit. Mit der Sicherheitskampagne unterstützt Bosch die Werkstätten zudem bei der Kundenbindung und der Neukundengewinnung.

Unter dem Motto „Si­cher mit Bosch“ erhalten die Werkstätten vom Großhandel ein kostenloses Werbemittelpaket für die Teil­nahme am Licht- und Sichttest im Oktober und für das Kun­denangebot eines Herbst- und Winterchecks im Oktober und November. Wie in den Vorjahren verbindet Bosch die vom Zentralverband des Deut­schen Kfz-Gewerbes jährlich organisierte Beleuchtungsaktion mit einer kostenlosen Überprüfung der Scheibenwischer. Ergänzt wird die Herbstak­tion in diesem Jahr erstmals durch den Herbst- und Wintercheck zum empfohlenen Sonderpreis von 14,90 Euro. Bosch leistet damit einen wert­vollen Beitrag zu mehr Sicherheit im Straßenverkehr. Neben den zusätzlichen Umsatzchancen, die sich aus dieser Aktion erge­ben, können die Werkstätten über das Werkstatt-Prämiensystem „extra“ zusätzlich punkten. Dabei stehen die Aktionsprodukte Batterien, Bremsen und Wischblätter von Bosch im Fokus. Die 1.000 besten in „extra“ ange­meldeten Werkstätten werden für ihr erreichtes Umsatzziel mit einem Bosch-Akku-Schrauber aus der Profi-Reihe belohnt. Allen weiteren erfolgreichen Kfz-Betrieben werden zusätzlich zu den regulären Punkten 500 „extra“-Punkte gutgeschrieben. Außerdem erhalten sie einen Gutschein für Werkstattausrüstung im Wert von 100 Euro.

Viele Sicherheitssysteme sind mit der Marke Bosch als Systemlieferant für die Automobilindustrie verknüpft. Mit der Webseite www.sicher-mit-bosch.de macht Bosch die Autofahrer vom 1. Oktober bis 30. November 2014 auf die Aktionsangebote aufmerksam. Außerdem informiert die Webseite den Autofahrer ausführlich über sicherheitsrelevante Themen rund ums Auto.

Kfz-Betriebe, die an der Aktion teilnehmen möchten, können sich zwischen dem 1. August und dem 30. September 2014 auf der Internetseite www.extra-praemien.de für die Bosch-Herbstaktion anmelden. Nach der Anmeldung erhalten die Werkstätten ihr Umsatzziel für die Aktionsprodukte.

Autor

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp