Messe Special: Fachmessen 2021

Messe Special: Fachmessen 2021

In diesem Herbst erwarten Sie wieder spannende Automobil- und Werkstattmessen – sowohl live vor Ort als auch digital. Im September und Oktober finden die IAA Mobility, die Automechanika, die NUFAM, die WM Werkstattmesse und die AAGtechnika statt.
An den Veranstaltungsstandorten trifft sich die Branche. Werkstätten erhalten Impulse zu neuesten Technologien, Ersatzteilen und Trends – wie immer mit vielen Ausstellern und Veranstaltungen. Aufgrund der Pandemie-Lage werden die Messen von Online-Formaten begleitet, sodass die Aussteller ihre Produkte zusätzlich digital präsentieren und virtuell Kontakte knüpfen können. Wir geben einen Überblick über Termine und Messeneuheiten.

Messe Special: Fachmessen 2021

7. bis 12. September 2021, München

Die IAA Mobility findet im September 2021 erstmals in München statt. Die Automesse geht mit einem neuen Konzept an den Start: als Dreiklang aus Ausstellung, Mobilitätsplattform und Dialogforum. Dabei gibt es Produktpräsentationen und Konferenzen auf dem „Summit” auf dem Messegelände, die Austauschforen „Open Space” mitten in der Münchner City und die Teststrecke „Blue Lane” für zukunftsorientierte Mobilität.

Highlights der IAA Mobility:

  • Der Automobilzulieferer Valeo zeigt sein umfassendes Produktportfolio in den Bereichen Fahrzeugelektrifizierung, Fahrassistenzsysteme und Luftaufbereitungssysteme, darunter intelligente und effiziente Technologielösungen für alle Formen der Mobilität, innovative Ladestationen und vernetzte Parkplatzlösungen.

Messe Special: Fachmessen 2021

14. bis 16. September 2021, live in Frankfurt und online

Die Automechanika Frankfurt präsentiert in diesem Jahr zum ersten Mal das Online-Format „Digital Plus“. Es gibt eine komprimierte Ausstellung vor Ort auf dem Messegelände Frankfurt und digitale Features für Präsentationen und Austausch.

Highlights der Automechanika:

  • Der Batteriehersteller Clarios stellt seine innovativen Batteriesysteme der Produktmarke Varta für moderne Nutzfahrzeuge im Online-Bereich der Messe vor. Insbesondere die Varta Promotive AGM hat besonders leistungsfähige Stromspeicher mit der vielversprechenden AGM (Absorbent Glass Mat)-Technologie für den Lkw-Fernverkehr.
  • Der Dichttechnikspezialisten Elring präsentiert virtuell den aktuellen Nutzfahrzeug-Katalog und ein neues Dichtmassen-Sortiment mit verbesserten Produkten, etwa die Dirko HT-Dichtmassen mit erweitertem Temperaturbereich und verbesserte anaerobe Dichtmassen.
  • Das Unternehmen Herth+Buss ist sowohl live in Halle 3.0, Stand C05 als auch virtuell vor Ort. Der Fahrzeugteile-Spezialist zeigt auf der Messe neue Leuchtsysteme wie Arbeitsscheinwerfer und Rundumkennleuchten.
  • Der Automobil- und Industriezulieferer Schaeffler stellt in Halle 3.0, Stand D61 und digital neue Reparaturlösungen und moderne Technologien für den Automotive Aftermarket vor. Werkstätten bietet Schaeffler zum Beispiel einen „Remote Support“ an: die Lösung verbindet Werkstätten bei technischen Fragen über Handy oder Tablet in Echtzeit mit dem Schaeffler REPXPERT Service.
  • ZF Aftermarket präsentiert auf dem Freigelände Agora, Stand A25 neue modulare Ersatz-ABS-Sensoren der Marke Wabco, die den Reparaturprozess beschleunigen und Ausfallzeiten sowie Kosten reduzieren sollen.

Messe Special: Fachmessen 2021

30. September bis 3. Oktober 2021, Karlsruhe

Vom 30. September bis 3. Oktober trifft sich die Nfz-Branche nach einem Jahr Zwangspause auf der NUFAM in Karlsruhe. Die vielen Aussteller geben einen guten Überblick über die Trends und Entwicklungen in der Nfz-Branche. Truckhersteller werden große Standflächen haben und auch Elektrofahrzeuge werden präsentiert. In Halle 1 zeigen viele Werkstattausrüster und Teilezulieferer ihre Produktneuheiten. Die Reifenhersteller und -händler sind in der dm-arena zu finden. Im Telematikbereich (Halle 3) werden die neuesten Telematiksysteme gezeigt.

Messe Special: Fachmessen 2021

24. bis 26. September 2021, München

Auf der WM Werkstattmesse gibt es innovative Neuheiten und Technik-Highlights für Werkstätten. Über hundert namhafte Aussteller präsentieren neueste Pkw- und Nkw-Teile, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Lackzubehör, Reifen und Werkstattkonzepte.

22. bis 24. Oktober 2021, Münster

Auf der AAGtechnika in Münster zeigen über hundert Aussteller neue Produkte, Lösungen, Innovationen und Trends der Kfz-Branche. Dazu gibt es Werkstatt- und Handelskonzepte, Werkzeuge und Ausrüstung zum Anfassen (Tools in Action), Werkstattausrüstung, Fachvorträge und die Werkstatt-Live-Bühne, auf der unter anderem die Entwicklungen der Elektromobilität thematisiert werden. Auf der AAGtechnika steht die Zukunft der Mobilität im Mittelpunkt.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!