Qualität ist Mehrwert geht wieder auf Kfz-Roadshow

Zwischen dem 09. und 11. September sind wir wieder unterwegs. Bei der großen Roadshow werden zehn Kfz-Werkstätten in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen besucht. Für die Werkstätten haben wir kleine Geschenkpakete dabei, mit denen wir nicht nur überraschen, sondern auch den Alltag etwas versüßen wollen.

Wir starten mit unserem Roadshow-Mobil von Willich aus und besuchen als erstes das Autohaus in Lindlar, bevor wir über Büren im Münsterland nach Rosdorf-Obernjesa zockeln. Tag zwei führt uns dann nach Sehnde, Verden, Hude und Alhorn, bevor wir am dritten Tag den Rückweg über Ibbenbüren, Wettringen und Kleve nehmen.

Vor Ort suchen wir das Gespräch mit den einzelnen Unternehmern und Werkstattleitern. Wo drückt der Schuh? Was könnte verbessert werden? Wie kann Qualität ist Mehrwert noch helfen? Wir holen uns aber auch ein direktes Feedback, was wir besser machen können und wo grundsätzlich Handlungsbedarf besteht. Wir sind auch ein bisschen neugierig und haben ein kleines Interview für die jeweiligen Werkstätten vorbereitet. Die Auswertung der Fragen und die wichtigsten Antworten werden wir nach der Roadshow online präsentieren.

Von den einzelnen Besuchen werden wir auch während der Roadshow täglich online berichten. Mit kurzen Informationen und Bildern halten wir alle Website-Besucher auf dem Laufenden.

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Online Spiele um Stress abzubauen