Eberspächer: Neue Akustikklappen zur Geräuschreduktion entwickelt

Eberspächer hat eine neue Generation der elektrisch betriebenen Akustikklappe für Pkw entwickelt. Sie sorgt dank höchster akustischer Dichtheit sowie stufenlos verstellbarer Blende für geringere Schallemissionen bei ansprechendem Fahrzeugklang. Außerdem werden gleichzeitig durch die besonders leichte Klappe das Schalldämpfervolumen und der Abgasgegendruck effizient reduziert.
Akustikklappe von Eberspächer

Abgasspezialist Eberspächer bietet mit der neuen Akustikklappe eine zukunftsfähige Lösung, um die künftigen Grenzwerte einzuhalten und gleichzeitig einen angenehmen Fahrzeugklang zu erzeugen. Durch ihre hohe Leistungsfähigkeit minimiert die Akustikklappe das Schalldämpfervolumen um bis zu 30 Prozent. Der Vorteil gegenüber der Vorgängerversion: Die neue Klappe punktet mit höchster akustischer Dichtheit und einer zwischen 0 und 90 Grad stufenlos verstellbaren Blende.

Die Eigenfertigung startet im Jahr 2020.

Quelle: Eberspächer

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp