Erweiterung des Denso Lambdasondensortiments

Denso erweiterte sein Lambdasondensortiment nun auf insgesamt 447 verschiedene Teile, die sage und schreibe 7.621 Fahrzeuganwendungen abdecken.

Die echten Denso A/F-Sensoren sind durch andere Hersteller nicht zu ersetzen, weshalb 24 der neuen Sonden mit dieser Technik ausgestattet sind. Ihre Eigenschaften sind so genau auf das jeweilige Einsatzgebiet abgestimmt, dass die Verwendung ein und derselben Sonde in unterschiedlichen Fahrzeugen zwangsläufig zu Fehlern oder im schlimmsten Fall sogar zu Schäden des Fahrzeugs führt. Die Genauigkeit der Rückmeldung der A/F-Technologie den konventionellen Sprungsonden klar vorzuziehen ist.
Die Regelsonden der modernen Motormanagementsysteme befinden sich entweder vor oder direkt auf dem Katalysator.

Das aktuelle Produktangebot bietet dem Kunden mit ca. 60 Referenzen und über 155 Anwendungen eine breit gefächerte Vielfalt.
Auszug aus der Sortimentserweiterung

  • Lexus RX 300/330/400h (03-08)
  • Toyota Auris 1.6 (06-)/RAV4 III (05-)
  • Toyota Prius 1,8 Hybrid (09-)/Auris 1.8 Hybrid (06-), Lexus IS F (05-)
  • Toyota RAV4 III 2.0 VVT-I (05-) Lexus RX 350 (03-08)/450h (08-)
  • Honda Civic VIII 1.6 (05-)/CR-V III 2.0 AWD (06-)/FR-V 1.8 (04-)
  • Honda Accord VIII 2.0i (08-)
  • Mazda MX-5 III 1.8/2.0 (05-)
  • Suzuki Grand Vitara II1.6/2.0 (05-)
  • Volvo S60 II/V60 T6 (10-) /XC70 II T6 (07-)
  • Volvo S80 II D4 (10-)/V70 III D4 (07-)/XC60 D4 (08-)
  • Subaru Impreza/WRX STI/Forester 2.5 AWD (08-)

 

 

 

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp