Feinstaubfilter gegen verschmutzte Außenluft

Feinstaubfilter sorgen dafür, dass Insassen von Fahrzeugen vor verschmutzter Außenluft geschützt werden. Das ist wichtiger denn je, zumal das Umweltbundesamt mit den aktuellen Daten zur Feinstaubbelastung in Deutschland Alarm schlägt. Qualität sollte daher unbedingt groß geschrieben werden! Feinstaubfilter für den freien Ersatzteilmarkt bietet die das Unternehmen MANN+HUMMEL unter der Marke MANN-FILTER.

Die Feinstaubbelastung ist keineswegs ein Thema, das auf die leichte Schulter genommen werden darf – laut Umweltbundesamt sterben jährlich um etwa 47.000 Menschen an den Folgen, da die Luftverschmutzung zu Herz-Lungen-Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege oder gar zu Lungenkrebs führt. „Der Feinstaub-Grenzwert wurde zwar nur an rund 3 Prozent aller Messstationen überschritten. Das scheint gering, spiegelt aber die tatsächliche Gesundheitsbelastung der Bevölkerung durch Feinstaub nicht wider, gerade wenn man an die deutlich strengeren Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO denkt“, sagte UBA-Vizepräsident Thomas Holzmann.

Die EU hat Grenzwerte festgelegt, die WHO rät aber schon seit längerem zu strengeren Werten: Der von der Weltgesundheitsorganisation vorgegebene Wert wurde im Jahr 2013 an über 50 Prozent der deutschen Messstationen überschritten.

Im Straßenverkehr entsteht Feinstaub zum Beispiel durch den Abrieb von Bremsen und Reifen und sinkt nicht direkt zum Boden, sondern schwebt eine gewisse Zeit in der Atmosphäre. Je kleiner die Partikel, desto gesundheitsschädlicher sind sie, da sie tief in die Lunge eindringen oder sogar bis in den Blutkreislauf gelangen können. „Kleine Partikel dringen nämlich tiefer in die Atemwege ein als größere. Dadurch gelangen sie in Bereiche, von wo sie beim Ausatmen nicht wieder ausgeschieden werden“, erklärt das UBA.

Die Insassen von Fahrzeugen müssen demnach besonders vor dem Feinstaub geschützt werden – eine Aufgabe, die MANN+HUMMEL ernst nimmt und als Weltmarktführer in Filtration Innenraumfilter entwickelt hat, die mit hochabscheidenden Filtermedien ausgestattet sind. In Erstausrüstungsqualität bietet MANN-FILTER sowohl Partikel- als auch Kombifilter für den unabhängigen Ersatzteilmarkt an. Verschmutzte Außenluft wird durch das Lüftungssystem des Fahrzeugs ähnlich einem Staubsauger angesaugt, was es unerlässlich macht, dass die Außenluft durch den Innenraumfilter gründlich gereinigt wird, um die Gesundheit der Insassen nicht zu gefährden. Gerade Kinder, Allergiker und Vielfahrer profitieren von der neuesten Generation der MANN-Filter. In der Regel ist das Aufrüsten mit einem Kombifilter problemlos möglich.

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp