FERODO® bietet leistungsstarke Fuse+ Technologie Bremsbeläge

FERODO® bietet leistungsstarke Fuse+ Technologie Bremsbeläge

Die Fuse+ Technologie Beläge von FERODO® sind die ersten Automobil-Bremsbeläge, die erstklassige Bremsleistung, eine hohe Lebensdauer, wenig Staubbildung und eine zur Erstausrüstung (OE) passende zertifizierte Qualität vereinen.

FERODO®, der Lieferant von Bremsprodukten für die Erstausrüstung (OE) und den Ersatzteilmarkt, schließt mit den Fuse+ Technologie Bremsbelägen die Lücke zwischen herausragender Bremsleistung und High-End-Komfort. Ein ausgefeiltes neues Reibmittel ermöglicht die bewährte, leistungsstarke Bremskraft von stahlarmen Formulierungen und bietet komfortable Eigenschaften von asbestfreien organischen Materialien. Mehr als drei Jahre hat FERODO® in die Entwicklung der Fuse+ Technologie Bremsbeläge investiert. Die innovativen Bremsbeläge unterstützen dabei, die typischen Nachteile herkömmlicher Materialien auszugleichen. Die kupferfreie* ECO-FRICTION®-Technologie von FERODO® sorgt zudem dafür, Staubbildung und Belagemissionen zu reduzieren.

„Die Fuse+ Technologie markiert den Beginn einer völlig neuen Ära der Bremsinnovation für KFZ-Profis, Rennteams und für Verbraucher, die sich auf FERODO®-Bremsbeläge verlassen“, sagt David Coimbra, Braking Aftermarket Product Manager von Tenneco DRiV EMEA Motorparts. „Durch diese spannende neue Technologie gibt es keinen Grund mehr, auf wichtige Bremseigenschaften zu verzichten, um andere Eigenschaften zu erzielen. Jetzt können unsere Kunden das Beste aus beiden Welten genießen.“

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!