Hightech-LED in Frontscheinwerfern von Limousinen

Neue LED-Typen von Osram Opto Semiconductors werden in der Frontbeleuchtung von Limousinen verbaut. Die HD Matrix-LED-Scheinwerfer enthalten Oslon Compact PL, die erstmals in zwei Zeilen angeordnet sind. Die Oslon Compact PL hat eine Notchless Chip Technologie, die die optischen Systeme effizienter werden lässt. Seit der Markteinführung Ende 2017 kommt sie als adaptives Abblend- und Fernlicht zum Einsatz.

Die Oslon Black Flat S Serie enthält ebenfalls die Notchless Chip Technologie und wurde in der 3-Chip-Variante in Limousinen verbaut. Die Chips sind einzeln ansteuerbar und ermöglichen dadurch die Anpassung des Lichtkegels an die jeweilige Fahrsituation. Die Umgebung wird bestmöglich ausgeleuchtet, die anderen Verkehrsteilnehmer werden noch präziser vom Lichtkegel ausgespart und nicht geblendet. Dadurch erhöht sich die Sicherheit und der Komfort.

Quelle: Osram | Bild: Osram

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp