Neue Steuerketten von ContiTech

ContiTech erweitert sein Sortiment im Bereich der Antriebsriemen. Neben Zahnriemen sind nun auch Steuerketten erhältlich. Im Startsortiment werden 43 verschiedene Steuerketten Kits angeboten. Diese decken die wichtigsten Fahrzeuganwendungen sowie alle Problemmotoren ab, bei denen häufige Ausfälle der Steuerkette oder ihrer Komponenten auftreten. Die Kits sind außerdem eine praktische Komplettlösung für Werkstätten, da alle für die Reparatur benötigten Teile enthalten sind.

Ein klassisches Fehlerbild bei Steuerketten ist die Längung. Diese äußert sich im Fahrbetrieb durch Rasselgeräusche oder Motorklappern. Außerdem kann auch die Motorkontrollleuchte aufleuchten. Durch diese Längung verstellen sich die Steuerzeiten, was bei modernen Motoren zu einem Motorschaden führen kann. Auch die Emissionswerte des Fahrzeugs verschlechtern sich drastisch, was eine erfolgreiche Abgasuntersuchung unmöglich macht.

Im Falle von Rasselgeräuschen, Klappern oder einer aufleuchtenden Motorkontrollleuchte sollte nicht nur die Steuerkette, sondern das ganze System, also Steuerkette, Spanner, Spannschiene sowie die Gleitschiene gewechselt werden. Neben der Längung der Steuerkette kann auch der Kettenspanner Ursache für einen unrunden Motorlauf sein. Deshalb sollten immer alle Teile ausgewechselt werden, damit diese auch optimal zusammen passen.

Quelle: ContiTech | Bild: ContiTech

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp