Radlagersätze neu im Dayco-Sortiment

Radlagersätze-Qualität ist Mehrwert setzt sich für hochwertige Kfz-Ersatzteile ein

Das Aftermarket-Sortiment von Motorantriebssystemen-Experte Dayco wurde nun um den Bereich Radlagersätze erweitert. Damit nutzt Dayco sein Know-How als marktführender Zulieferer in den Bereichen Motoren und Off-Highway-Antriebssystemen und stellt nun auch sicherheitsrelevante Produkte her. Auch hier stehen wie bei den anderen Produkten aus dem Aftermarket-Sortiment Produktionskompetenz und Sortimentsvielfalt im Fokus, da auch die Radlagersätze in OE-Qualität produziert werden. Diese umfassen Technologien aus dem Generationen 1, 2 und 3, sowie in Bremsscheiben integrierte Lager. Dayco reagiert damit auf die Komplexität des europäischen Fahrzeugmarktes und bietet Werkstätten eine breite Auswahl an Produkten für die alltägliche Arbeit.

Die Radlagersätze werden bei Bestellung mit Muttern, Schrauben, Sicherungsringen und Stiften geliefert und haben immer eine Montageanleitung beiliegen. Damit setzt das Unternehmen auch im Bereich der Radlagersätze auf ein hohes Maß an Kundenbetreuung. Das neue Sortiment ist zudem zusätzlich im Dayco Web-Katalog erhältlich und kann über die OE-Teilenummer gefunden werden.

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!