Es wird ernst: Die HU-Scheinwerferrichtlinie gilt

Kaum ein Thema sorgt für solche Diskussionen wie die neue HU-Scheinwerferrichtlinie. Denn viele Prüfstützpunkte und Prüfplätze verfügen bis heute nicht über einen normkonform kalibrierten Scheinwerferprüfplatz. Grund hierfür ist, dass es kaum Unternehmen gibt, die solch einen Prüfplatz abnehmen können.
Darüber hinaus gibt es in den verschiedenen Bundesländern auch noch Ausnahmen von der Prüfpflicht. Eine ausführliche Übersicht über die Ausnahmen gibt es hier.

Quelle: Kfz-Betrieb | Bild: Fotolia #74009623, industrieblick

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp