Filter: Warum der Austausch für Ihre Kunden wichtig ist

Filter: Warum der Austausch für Ihre Kunden wichtig ist. Doch Innenraumfilter, Ölfilter, Kraftstofffilter und Luftfilter müssen regelmäßig gewechselt werden

Welche Filter gibt es und was sind ihre Aufgaben im Auto? Höchstwahrscheinlich können viele Ihrer Kunden diese Fragen nicht beantworten. Zusammen mit mein-autolexikon.de informieren wir deshalb Autofahrer über die wichtigsten Teile im Auto und geben Werkstätten Tipps, wie sie ihre Kunden bestmöglich beraten und warum sie beim Austausch auf Qualitätsteile setzen sollten.

 

Kunden über Filter informieren

Autofahrer sind oft nur unzureichend über die Funktionen von Filtern im Fahrzeug aufgeklärt. Die Redaktion von mein-autolexikon.de gibt hier wichtige Hinweise, wie die verschiedenen Filter für den reibungslosen Betrieb des Autos sorgen, was neue Filter für die Gesundheit der Insassen tun können und wie oft sie gewechselt werden sollten.

Als Werkstatt wissen Sie, dass viele Kunden Reparaturen, die nicht auf den ersten Blick ersichtlich sind, für nicht notwendig halten und diese so lange wie möglich herauszögern. Doch Innenraumfilter, Ölfilter, Kraftstofffilter und Luftfilter müssen regelmäßig gewechselt werden, um die Funktionsfähigkeit des Fahrzeugs zu gewährleisten. Sprechen Sie mit Ihren Kunden über die Wichtigkeit des regelmäßigen Filterwechsels. Das schafft Vertrauen und zeichnet Sie als Fachbetrieb aus.

 

Welche Aufgaben haben Filter im Auto?

Gerade im Frühling leiden viele Menschen unter Pollenallergien. Innenraumfilter können hier wertvolle, zuverlässige Abhilfe leisten, weil sie die Luft im Auto filtern und frisch halten. Ölfilter befreien das Motoröl von Partikeln und Verunreinigungen und sorgen dafür, dass das Auto länger fährt und der Motor keinen Schaden nimmt. Kraftstofffilter entfernen Verschmutzungen und Wasser aus dem Treibstoff und schützen so den Motor. Luftfilter reinigen die vom Motor angesaugte Luft und verhindern Verschleißerscheinungen.

All diese Filter haben wichtige Aufgaben am Fahrzeug und tragen zur Sicherheit bei, deshalb müssen sie regelmäßig überprüft werden. Mit zunehmender Zeit lässt die Leistung von Filtern immer mehr nach. Sind die Filter verschmutzt oder verstopft, ist ein Austausch notwendig. Bei Inspektionen und Wartungen können Sie Ihre Kunden auf den jährlichen Filterwechsel aufmerksam machen. Als Faustregel für den Innenraumfilter gilt: etwa alle 15.000 bis 20.000 km sollte er gewechselt werden.

Qualitätsfilter

Setzen Sie beim Austausch auf Sicherheit und bauen Sie nur qualitativ hochwertige Ersatzteile von namhaften Herstellern ein. Wir stellen einige Produkte vor.

 

Mahle

Der Autozulieferer MAHLE bietet ein umfassendes Filterprogramm – vom Anschraubfilter CleanLine für Nutzfahrzeuge mit Dieselmotoren über Getriebeölfilter bis hin zu Kraftstoff- und Luftfilter.

Für jede Anforderung gibt es bei MAHLE das passende Produkt. Im Bereich Innenraumfilter hat MAHLE drei Filterklassen im Sortiment: Partikelfilter, Innenraumfilter mit Aktivkohle-Schicht und die Premium-Filter der MAHLE CareMetix®-Serie. Die Inneraumfilter bieten einen wirksamen Schutz für Insassen und Fahrzeugtechnik. Der innovative Innenraumfilter CareMetix® mit S5-Breitband-Technologie blockiert Feinstaub, Pollen, Schimmel, Ruß, Bakterien und Gerüche, die andere Filter nicht zurückhalten.

 

Bosch

Innenraumfilter von Bosch schützen Allergiker vor tränenden Augen, Juckreiz und Niesattacken. Besonders beim Autofahren können solche allergischen Reaktionen lästig und gefährlich sein. Bosch bietet Werkstätten ein Komplettprogramm mit über 600 Filtern und einer Marktabdeckung von 95 Prozent. Jedes Jahr gibt es 40 neue topaktuelle Produkte. Die Bosch-Innenraumfilter sind in über 100 Ländern weltweit verfügbar.

Der Bosch FILTER+ pro wirkt effektiv gegen Viren, Bakterien, Schimmel und Feinstaub, neutralisiert Allergene und schädliche Gase. Der Filter sorgt für bestmögliche Luftqualität im Innenraum des Autos und gewährleistet einen hohen Gesundheitsschutz für die Insassen.

 

MANN-FILTER

Die weltweit geschätzte Marke MANN-FILTER bietet rund um den Globus ein umfassendes Filter-Produktportfolio in 100% OE-Qualität für den Ersatzteilmarkt. Mit innovativen Antworten auf neue Herausforderungen in der Filtration, entwickelt MANN-FILTER die Filter von morgen in den Fahrzeugen und Maschinen von heute.

Mit einer breiten Palette an hochwertigen Premium-Produkten von Innenraum-, Luft-, Öl-  und Kraftstofffiltern bis hin zu Produkten für Spezialanwendungen bietet MANN-FILTER für jeden Filterbedarf die richtige Lösung. Im Bereich Innenraumfilter hat MANN-FILTER drei Filterkategorien: Partikelfilter, Innenraumfilter mit Aktivkohle und die Premium Linie FreciousPlus mit zusätzlicher biofunktionaler Schicht. Mit MANN-FILTER FreciousPlus weht frischer Wind im Auto: Der innovative Innenraumfilter bindet Schadstoffe, Allergene, Schimmelsporen, unangenehme Gerüche und filtert Viren-Aerosole. Allergiker und Asthmatiker können aufatmen. So wird jede Fahrt zum Vergnügen.

 

Newsletter Anmeldung

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Newsletter2Go zu laden.

Inhalt laden

QW5tZWxkZWZvcm11bGFyIGdlbGFkZW4=

Schnellnavigation

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!