Startschuss für die HELLA Academy

Das bereits 2001 gegründete Trainingscenter TWS von Hella Gutmann wird jetzt von der HELLA Academy abgelöst. Unter dem Dach der neu gegründeten Akademie vereinen die technischen Experten von Hella Gutmann die klassischen ein- bis dreitägigen Expertentrainings rund um die Fahrzeug-Systemdiagnose mit bundesweiten Vor-Ort-Veranstaltungen. Diese sollen zu den Bereichen Licht, Elektronik, Thermomanagement, Klimaanlage und Bremse veranstaltet werden.
Mit der neuen Academy werden Synergien zwischen HELLA, Hella Gutmann, Behr Hella Service und Hella Pagid optimal genutzt und in Trainingsinhalten umgesetzt.

Werkstätten und Handel können sich auf verschiedenen Wegen qualifizieren. Aktuell gibt es zwölf verschiedene ein- bis dreitägige Trainings an den HELLA Academy-Standorten Breisach und Erwitte. Zeitnah sollen noch vier weitere Trainings hinzu kommen. Auch das mobile Weiterbildungsangebot erfreut sich großer Beliebtheit: derzeit gibt es 15 deutschlandweit gehaltene Seminare und Fachvorträge zu technischen Veränderungen, etwa bei Lichtsystemen, Elektronik, Klimaanlagen, Thermomanagement und Bremsen.

Weitere Infos gibt es hier: www.hella-academy.com

Quelle: HELLA | Bild: HELLA

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp