ContiConnect mit erweitertem Funktionsumfang

Das Technologieunternehmen Continental hat das erste Update seiner digitalen Plattform ContiConnect veröffentlicht. Das Webportal für die Überwachung des Reifendrucks in Fahrzeugflotten wurde mit neuen Funktionen ausgestattet und hat ein verbessertes Erscheinungsbild. Die ContiConnect-Serviceleistungen sind nun direkt mit dem Fuhrparkbetrieb verbunden. Die Daten aus der digitalen Überwachung des Reifendrucks können bei der physischen Reifenpflege genutzt werden – so kann das Reifenmanagement verbessert werden. Die neue Version von ContiConnect™ hat mehr individuelle Konfigurationsmöglichkeiten und ist benutzerfreundlicher. Die neuen Funktionen im Überblick:

  • Benutzerdefinierte Schwellwerte für Reifentemperatur und Reifendruck und individuelle Benachrichtigungsregeln
  • Neuer Befüllassistent für korrekten Reifendruck unabhängig von der Reifentemperatur
  • Ausdruckbare Listen für das Werkstattpersonal mit den Aufgaben, die erledigt werden müssen, für einen schnellen Überblick über die Wartungsarbeiten
  • Datenexport für individuelle Analysen und Weiterverarbeitung in anderen Systemen
  • Manuelles Hochladen der Reifendaten in das Webportal, genannt ContiConnect Light, zur Reifenüberwachung ohne Empfangseinheit oder Telematikintegration

Die neuen Funktionen basieren größtenteils auf Rückmeldungen und Anregungen von Flottenmanagern, die ContiConnect zur Überprüfung des Reifendrucks benutzt haben. Kundenfeedback ist wichtig um digitale Plattformen wie ContiConnect weiterzuentwickeln und die Funktionen noch weiter an die Bedürfnisse der Fuhrparkbesitzer anzupassen. Auch in Zukunft soll der Mitgestaltungsansatz im Fokus der Entwicklung stehen, damit die Kunden den größtmöglichen Nutzen aus dem Webportal ziehen können. Das Reifenüberwachungssystem ContiConnect sendet bei Abweichungen vom Idealzustand Benachrichtigungen an den Fuhrparkbetreiber. Ab dem zweiten Quartal 2019 wird außerdem ContiConnect Live verfügbar sein. Dieses System informiert Lkw- und Busflotten-Betreiber sofort, wenn ein Problem mit dem Reifendruck oder der Temperatur vorliegt. Auch bei Fahrzeugen, die gerade unterwegs sind.

Quelle: Continental