Eberspächer präsentiert Kühllösungen für Busse

Im Rahmen der Messe Busworld stellt Eberspächer gleich mehrere neue Kühllösungen für Busse vor.

Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf der Verwendung des natürlichen Kältemittels CO2 für Klimaanlagen. Die Konzeptanlage ist auf zentrale Anforderungen von Elektro-, Hybrid- und Trolleybussen ausgelegt. Die integrierte Wärmepumpe mit einer innovativen Luftumkehrfunktion vereinfacht den Kältekreislauf deutlich, indem die Luftklappen die Richtung des Luftstroms verändern und so für einen nahtlosen Übergang zwischen Kühl- und Heizmodus sorgen.
Der Kältekreislauf im Bus bleibt in allen Betriebszuständen gleich – es werden also keine Stillstandzeiten für die Kreislaufumkehr benötigt.

Quelle: Eberspächer | Bild: Eberspächer

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp