Neue Messe für leichte Lkw und Kleintransporter

Die bisherige Nutzfahrzeug-Ausstellung COMMCAR spezialisiert sich in Zukunft auf Kleintransporter und leichte Lkw bis 7,5 t. Am 8. und 9. September 2017 findet sie erstmals im neuen Format „Transportertage Chemnitz“ statt.   Zu den ersten Transportertagen erwarten die Veranstalter etwa 50 Aussteller, die Fahrzeuge und die dazugehören Dienstleistungen anbieten.
Das wichtigste Thema der Transportertage ist die Ladungssicherheit in kleinen Lkw und Kleintransportern. Hierzu gibt es eine Reihe von Vorträgen und praktischen Übungen sowie den Sächsischen Tag der Ladungssicherung am 9. September.  Während der Transportertage erhalten die Besucher wichtige Informationen zum Fahrerlaubnisrecht, zum Arbeitsschutz und zur Unfallverhütung. Durch das vielseitige und informative Programm eignen sich die Transportertage auch als Weiterbildungs- bzw. Qualifizierungsmaßnahme für Fahrzeughalter und –lenker, Verlader und Disponenten.

Mehr erfahren

Quelle: http://www.transportertage.de/ | Transportertage Chemnitz

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp