Weiterbildung für Berufskraftfahrer

Die TÜV Süd Akademie bietet fünf Weiterbildungsmodule nach BKrFQG jeweils für Lkw- und Omnibusfahrer an. Außerdem haben Unternehmen die Möglichkeit, ihre Berufskraftfahrer entweder in einem Kompaktseminar oder in speziellen Inhouse-Schulungen weiterzubilden. Darüber hinaus bietet die TÜV Süd Akademie auch Lehrgänge zum Thema Ladungssicherheit an. Innerhalb eines Tages können Fahrer von Lkw oder Kleintransportern ihr Wissen wieder auffrischen.

Quelle: NFM | Bild: Fotolia 136900508 Urheber: TTstudio

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp
Online Spiele um Stress abzubauen