Weitere Bremskomponenten aus dem Nutzfahrzeugbereich für den Pkw-Sektor

TMD Friction erweitert sein Portfolio an Bremskomponenten für den weltweiten Kfz-Ersatzteilemarkt. Die Bremsscheiben und Bremsbeläge gab es bisher nur im Nutzfahrzeugbereich und sind zukünftig auch für den Pkw-Sektor erhältlich. Das Angebot zielt besonders auf Fahrzeuge ab, die mindestens fünf Jahre alt sind und gilt für sämtliche Fahrzeugtypen: von Kleinstwagen bis hin zu kleinen Transportern. Die Bremsbeläge und Bremsscheiben sind von guter Qualität und haben ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis – das ist besonders für preissensitive Autofahrer interessant.

Werkstätten und Handel profitieren von dem erweiterten Angebot an Produkten in verschiedenen Preisklassen. Auf dem Markt sind 600 Produktreferenzen für Bremsbeläge sowie das zugehörige Programm an Bremsscheiben und deckt laut Unternehmen 85 Prozent des europäischen Fuhrparks ab. Die weltweite Einführung erfolgt sukzessive. Ab September 2018 soll das Angebot in Deutschland, Österreich und der Schweiz verfügbar sein.

Quelle: autoservicepraxis | Bild: © alphaspirit / Fotolia (112090077)

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp