Die IAA in Frankfurt am Main präsentiert sich unter dem Motto „Driving tomorrow“ als internationale Plattform für die Mobilitätswende.
Hier gibt es die wichtigsten Informationen für Werkstätten!

Die Eckdaten:

  • 12.-22. September 2019
  • Frankfurt am Main

Wie viel kostet der Eintritt und wo gibt es Tickets?

Die Tickets variieren von 8,50 Euro bis 46,- Euro, je nach Länge des Aufenthalts, Zeitpunkt und Berechtigung für Ermäßigungen.
Tickets gibt’s hier: Zum Ticketshop der IAA

Was gibt es zu sehen?

Die IAA 2019 steht ganz im Zeichen der Mobilitätswende. Hier treffen Besucher und Fachpublikum auf Zulieferer und Newcomer der Automobilindustrie, Anbieter neuester Mobilitätsdienstleistungen, innovative Tech-Unternehmen und angesagte Start-ups aus aller Welt.

Mehr Informationen gibt es hier: Zur IAA-Website

Welche Partnerunternehmen von Qualität ist Mehrwert sind vor Ort?

Borg Warner:
Halle 9.0, Stand B08

Unser Partnerunternehmen Borg Warner erwartet Sie auf der diesjährigen IAA-Messe in der Halle 9.0 am Stand B08. Das Unternehmen präsentiert auf der IAA  ein komplettes Portfolio an Antriebskomponenten für Elektro- und Hybridfahrzeuge – von Elektromotoren über Leistungselektronik, Batterie- und Getriebetechnik bis hin zu Wärmemanagementsystemen.

Bosal:
Halle 4.1, Stand E07

BOSCH:
Halle 5.0, Stand: C05
Halle 8.0, Stand: C02
FGOST, Stand FA112

Continental:
Halle 8.0, Stand A39
Halle 8.0, Stand A51
Halle 5.0, Stand C05

Auf der diesjährigen IAA Messe erwartet Sie Continental AG gleich an mehreren Standplätzen. Seien Sie gespannt auf neue Innovationen und Trends.

Denso:
Halle 5.0, Stand: C05
Halle 9.0, Stand: C28

Elring:
Halle 8.0, Stand D13

Federal Mogul:
Halle 4.1, Stand: C04

HELLA:
Halle 5.0, Stand B06

HELLA zeigt Ihnen dieses Jahr neue Lösungsvorschläge rund um das Thema Licht- und Elektrotechnik. Auch das automatisierte Fahren wird ein wichtiger Themenschwerpunkt sein.

MAHLE:
Halle 8.0, Stand C38

MANN+HUMMEL:
Halle 8.0, C32

MS Motorservice:
Halle 8.0, Stand D20

Schaeffler:
Halle 9.0, Stand A07

Unser Partnerunternehmen Schaeffler Technologies erwartet Sie auf der IAA 2019 mit spannenden Themen  zur nachhaltigen und autonomen Mobilität.

Tenneco:
Halle 4.1, Stand C04

Auf der diesjährigen IAA Messe stellt unser Partnerunternehmen Tenneco die neusten Fortschritte seiner Hybrid-Zylinderaufbuchsen vor. Sie finden Tenneco auf der IAA in Halle 4.1 am Stand C04.

VALEO:
Halle 5.0, Stand C05
Halle 8.0, Stand C24

ZF:
Halle 8.0, Stand C21

Erfahren Sie am Stand von ZF mehr zum Thema „Next Generation Mobility“ und erhalten Sie viele weitere Informationen zu Hybrid- und Elektrofahrzeugen und integrierter Sicherheit.