Unsere Beiträge über: Facebook

Alles selbst mitgebracht?
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Alles selbst mitgebracht? – Facebook-Vorlage

Ein altbekanntes Problem: Kunden bringen Ihre eigenen Ersatzteile zum Verbau mit in die Werkstatt. Um ein Statement zu setzen, einfach herunterladen und für die eigene

Reifendruck - Grafik
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Reifendruck – Facebook-Vorlage

Einmal monatlich den Reifendruck kontrollieren? Das tun die wenigsten, dabei ist es so wichtig! Erinnern Sie Ihre Kunden daran mit dieser Grafik und bieten Sie

Frühjahrsputz - Grafik
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Frühjahrsputz – Facebook-Vorlage

„Von O bis O“ heißt es. Der Frühling ist da – höchste Zeit für Sommerreifen, wie Sie wissen! Posten Sie diese Grafik und erinnern Sie

Mir erschien dieses Licht - Grafik
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Mir erschien dieses Licht – Facebook-Vorlage

Posten Sie dieses Bild bei Facebook und Likes sind Ihnen fast sicher! Jetzt nur noch der Hinweis dazu, dass in diesem Fall doch dringend die

Sichere Fahrt - Grafik
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Sichere Fahrt! – Facebook-Vorlage

Sie wissen, Facebook lebt von Interaktion und von aktuellen Inhalten. In den kalten Wintermonaten empfehlen wir Ihnen diese Grafik. Wünschen Sie Ihren Kunden einfach eine

Reifenkennzeichnung - Grafik
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Reifenkennzeichnung – Facebook-Vorlage

Nur die wenigsten Autofahrer können etwas mit der DOT Nummer auf Ihren Reifen anfangen. Zeigen Sie Ihre Kompetenz und lassen Sie Ihre Kunden ein kleines

Facebook-Grafik
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Winterfit – Facebook-Vorlage

Auf einmal ist er wieder da, der Winter. Als Kfz-Profi wissen Sie, dass das Auto in dieser Zeit höchsten technischen Anforderungen ausgesetzt ist. Machen Sie

Facebook-Vorlage zum Reifenwechsel 01/03
Kostenlose Facebook-Vorlagen für Werkstätte

Reifenwechsel – Facebook-Vorlage

Die Reifenwechsel-Saison beginnt. Aber wie jedes Jahr reagieren viele Kunden erst dann, wenn es eilt. Beugen Sie dem vor und posten Sie frühzeitig den Aufruf

Themen die Sie interessieren könnten

Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Argumentationshilfen für Werkstätten

Argumentationshilfen: Laden Sie hier den kostenlosen Download für das Kundengespräch in der Werkstatt herunter. Machen Sie es sich einfacher!

Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Hella Tech World für Werkstätten nun frei zugänglich

Die HELLA Tech World ist nun für Werkstätten frei zugänglich. Werkstätten haben nun freien Zugriff auf über 1.500 fahrzeugspezifische Diagnose- und Reparaturhinweise, technische Informationen und Montageanleitungen.

QiM Teile von Wabco
Nfz-Teile – Wir verraten Ihnen, was neu ist

Früherkennungs-Check bei Nutzfahrzeugreifen

Der belgische Konzern WABCO hat mit dem OptiTire-System ein Tool für Nutzfahrzeuge entwickelt, mit dem der Reifendruck überwacht werden kann, mit externen und internen Sensoren.

Aktuelle Informationen für Nfz-Werkstätten

Auflösung Frage des Monats

Wir hatten Sie Anfang des Monats gefragt: Der Weihnachtsmann ist

Autoteile - aktuelle News & Infos

Mehr Arbeit mit dem Fahrwerk

Mit gewichtsoptimierten Konstruktionen und dem Einsatz von Leichtmetallen versuchen die Konstrukteure, Autos leichter und damit sparsamer zu machen.

QiM Wabco Fahrerassistenzsysteme
Nfz-Teile – Wir verraten Ihnen, was neu ist

Nachrüstbare Fahrerassistenzsysteme

Nutzfahrzeug-Fahrerassistenzsysteme von WABCO erhöhen die Sicherheit von Bussen und sind auch zum Nachrüsten geeignet.

Autoteile - aktuelle News & Infos

AirGuard – Fit für RDKS

Mit der EU-Regelung ECE-R 64 wurde die Integration von Reifendruck-Kontrollsystemen

QiM Ende des Sommergewinnspiels
Aktuelle Informationen für Nfz-Werkstätten

Sommergewinnspiel 2017

Vom Badehandtuch bis zum Rennanzug, es gibt einiges zu gewinnen!

Bosch Abgasuntersuchung
Autoteile - aktuelle News & Infos

Mit Bosch Fahrzeugsystem-Analyse bestens für die Zukunft gerüstet

Elektro- und Hybridantriebe sind stark im Kommen. Wer bei den neuen Fahrzeugantrieben von Beginn an dabei sein will, vertraut auf die Diagnoselösung und Schulungen von Bosch. Mit dem Fahrzeugsystem-Analyse-Gerät FSA 050 kann der Mechatroniker alle Diagnose-Aufgaben perfekt erfüllen. Diverse Bosch-Schulungen bilden zudem zum Hochvolttechniker und –experten aus. Da außerdem viele neue Autos mit der neuen 48V-Technik ausgestattet wurden, hat Bosch auch die FSA 7er Serie auf die zusätzlichen Messungen vorbereitet, die nun 48V-Systeme und ihre Komponenten abdecken.