Unsere Beiträge über: Partnerschaft

Sieben auf einen Streich: Qualität, Know-how und Innovationskraft für 2018

Sieben neue Partner konnte die Initiative Qualität ist Mehrwert für das Jahr 2018 gewinnen. Damit sind es insgesamt 33 Unternehmen, die die Arbeit der Initiative unterstützen. Die hohe Bereitschaft der Automotive-Branche, sich für Qualität zu engagieren und freien Werkstätten zur Seite zu stehen, die in dieser Zahl zum Ausdruck kommt, ist auch Beleg für die kontinuierlich steigende Bedeutung von Qualität ist Mehrwert. Corteco, Nissens und NTN-SNR vervollständigen den Reigen der „Neuankömmlinge“.

Qualität ist Mehrwert begrüßt SKF und Osram als neue Partner

Die Initiative „Qualität ist Mehrwert“, die sich für den Qualitätsgedanken im freien Werkstattbetrieb stark macht und Werkstätten bei ihrer Arbeit unterstützt, überzeugt die großen Namen der Branche. Mit den neuen Partnern SKF und Osram sind nun insgesamt 33 Unternehmen aus der Automotiv-Branche an Bord.

Neue Partner: Hitachi und Hengst unterstützen Qualität ist Mehrwert

Die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ wächst und gedeiht. Unter der Leitung des VREI e.V. (Verein Freier Ersatzteilmarkt e. V.) wurden im vergangenen Jahr wichtige strategische Entscheidungen getroffen, um die Initiative noch besser am Markt zu positionieren. Das erkennt auch die Industrie: Mit Hitachi und Hengst sind jetzt zwei namhafte neue Partner mit an Bord.

Themen die Sie interessieren könnten

Meet & Greet Peter Maffay
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Meet & Greet Peter Maffay

Jörg Elsmann hatte beim Gewinnspiel auf der Automechanika ein Hamburg-Wochenende inkl. Meet & Greet mit Peter Maffay gewonnen.

QiM Eberspächer Standheizung per Smartwatch starten
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Standheizungen per Smartwatch steuern

Die Standheizungen von Eberspächer können dank einer App über das Smartphone oder die Smartwatch gestartet werden.

Nfz-Teile – Wir verraten Ihnen, was neu ist

Kupplungen und Torsionsdämpfer von ZF

Für den besonders starken Einsatz in Bau- und Landmaschinen entwickelt ZF neue Lösungen von Torsionsdämpfern und Kupplungen.

QiM ZF Elektroantrieb
Aktuelle Informationen für Nfz-Werkstätten

Elektroantrieb statt Verbrennungsmotor

Der neuartige Elektroantrieb hat eine maximale Leistung von 300 kW und ein maximales Drehmoment von 4.400 Newtonmetern. Dank „Plug-and-Drive“ kann man den neuen Zentralantrieb ohne große Änderung an Fahrwerk und Achsen in Busse mit konventionellem Antrieb integrieren.

QiM KRAFTHAND Fachliteratur - Weiterbildung
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Ein gutes Buch: Weiterbildung durch Fachliteratur

Bücher zu lesen ist in Zeiten des Internets ein bisschen aus der Mode gekommen. Wir sind es gewohnt, uns Informationen im Netz zu beschaffen, Anleitungen nicht mehr zu lesen.

Sicherheitsprüfung - Bremseinbau und -prüfung bei einer Lkw
Aktuelle Informationen für Nfz-Werkstätten

Nfz Sicherheitsprüfung

Von den Prüfern wurden im Ø 1,39 Mängel festgestellt. Nach der entsprechenden Reparatur bestanden die meisten Lkws, die Sicherheitsprüfung.

Aktuelle Informationen für Nfz-Werkstätten

Diagnosebox von Wabcowürth

Mehrmarkendiagnosenspezialist Wabcowürth bringt die Diagnosebox W.EASY Box 2.0 auf den

QiM neue Richtlinien der Hauptuntersuchung
Wichtige Informationen für Kfz-Werkstätte

Neue Regeln bei der Hauptuntersuchung

Die neuen HU-Richtlinien gelten ab dem 20. Mai 2018 und werden in einem Sonderheft Technische Mitteilungen Beschrieben.

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!