Unsere Beiträge über: Werkzeug

Antriebswelle Test
Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

NTN-SNR – Antriebswellen

NTN-SNR hat sein Produktprogramm bezüglich Antriebswellen für spezifische oder ausgelaufene Fahrzeugmodelle erweitert.

Themen die Sie interessieren könnten

Autoteile - aktuelle News & Infos

Intelligente Motorkomponenten von MAHLE

Intelligente Motorkomponenten können die Effizienz des Motors steigern. Hier erfahren Werkstätten, wie MAHLE dies bewerkstelligt.

Autoteile - aktuelle News & Infos

Saubere Luft im Fahrzeug

Optimaler Schutz dank Biofunktionalität Sortimentserweiterung bei Herth+Buss. Das umfangreiche Angebot

QiM Introducing the T-Pod
Aktuelle Informationen für Nfz-Werkstätten

Video: Selbstfahrender Elektro-Laster wird in Schweden getestet

Diese Meldung sorgte dieser Tage für viel Aufsehen: In Schweden hat das Start-Up Enride den fenster- und fahrerlosen Elektro-Laster T-Pod entwickelt. Die Supermarktkette Lidl will ihn noch dieses Jahr in den Einsatz bringen. Das Video zeigt die Funktionsweise.

QiM NTN - SNR - Radlager
Autoteile - aktuelle News & Infos

NTN-SNR | Radlager der 3. Generation

Die Radlager von NTN-SNR werden nach modernsten technologischen Verfahren hergestellt und garantieren hohe Qualität und Sicherheit.

Aktuelle Informationen für Kfz-Werkstätten

Was Kunden wollen

Die Digitalisierung geht mit großen Schritten voran und macht auch

Nfz-Teile – Wir verraten Ihnen, was neu ist

Neuer Ersatzteilekatalog von Schaeffler

Die Neuauflage des Ersatzteilkatalogs „INA Nebenaggregatetrieb 2019/2020“ ist jetzt verfügbar. Hier erhalten Sie mehr Infos.

QiM VDO Workshop Tablet
Nfz-Teile – Wir verraten Ihnen, was neu ist

Tachographen schneller prüfen

Mit dem neuen “VDO Workshop Tablet” steht ein Prüfequipment zur Verfügung, das die Prüfung des digitalen Fahrtenschreibers durch eine bedienerfreundliche Anwendung schneller und sicherer macht.

QiM Mann+Hummel Feinstaubfresser
Nfz-Teile – Wir verraten Ihnen, was neu ist

Emissionsfreies Fahrzeug von Mann+Hummel

Die Deutsche Post erspart der Umwelt durch den Einsatz seiner StreetScooter Fahrzeuge bereits erhebliche Mengen an Schadstoffen wie Kohlendioxid, Stickoxid und auch Lärm. Doch auch Fahrzeuge mit Elektroantrieb sind nicht komplett emissionsfrei, da sie Feinstaub absondern – über Reifen-, Brems- und Straßenabrieb.