Elring Virtual Classroom

Heute sind die Anforderungen an die Motoren und damit auch an Radialwellendichtringe hoch: Erwartet wird eine lange Lebenszeit, die dem Lebenszyklus des Motors angepasst ist. Zu diesem Zweck werden heute PTFE-Dichtlippen verwendet, die häufig im Kunststoffgehäuse integriert sind und als Modul verbaut werden.

Insbesondere Sie als Kfz-Mechatroniker sind hier gefordert: Die Teile ähneln sich zwar, die technische Funktion und somit der Einbau sind aber unterschiedlich.

Melden Sie sich jetzt kostenlos zum Webinar von Elring zu diesem Thema an:

„RWDR – vom Dichtring zum High-Tech-Modul“
Donnerstag, 16.08.2018, 14:00-14:30 Uhr

Hier geht es zur Anmeldung:

Anmeldung