Die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ geht auf Tour

Im Herbst ist Qualität ist Mehrwert auf insgesamt sieben Großhandels-Fachmessen vertreten.

Krefeld, 14.08.2015 Die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ geht auf Herbsttour: Auf gleich sieben Veranstaltungen können ab September die Inhaber und Mitarbeiter von Kfz-Werkstätten das Thema „Qualität bei Ersatzteilen“ live erleben. Die Initiative präsentiert sich auf den Großhandels-Fachmessen mit einem interaktiven Stand. Ganz nah an der Praxis können Besucher den Unterschied zwischen Qualitätsteil und billigem Teil ausprobieren und erfahren. In persönlichen Gesprächen können sich die Besucher über Aktivitäten und die Angebote für Werkstätten informieren. Poster und weiteres Informationsmaterial zur Kampagne „Wir nehmen es genau!“ werden kostenlos verteilt.

Die Veranstaltungen 2015 im Überblick:

04. – 06.09. WM Werkstattmesse Münster/Osnabrück
19. – 20.09. PV LIVE! Hannover
26. – 27.09. WM Werkstattmesse Berlin
09. – 11.10. Carat Leistungsmesse Kassel
10. – 11.10. WM Werkstattmesse München
07. – 08.11. Profi Service Tage Frankfurt
14. – 15.11. Stahlgruber Leistungsschau Nürnberg

Über die Initiative Qualität ist Mehrwert
Qualität ist Mehrwert ist eine offene Initiative namhafter Hersteller von Automobilteilen im Automotive Aftermarket. Ziel ist es, das Qualitätsbewusstsein bei der Fahrzeugreparatur signifikant zu steigern. Dazu werden dem Teilehandel, den Kfz-Werkstätten und den Autofahrern die Vorteile von Qualitätsteilen vor Augen geführt – bei Veranstaltungen und auf der Website.

Alle Dokumente zur Pressemeldung zum Download:

Pressetext als Worddokument
Pressetext als pdf

Pressekontakt:

CGW GmbH
Christina Guth
Oberbenrader Str. 51
47804 Krefeld
Telefon: 02151-36805-11
Telefax: 02151-36805-25

Schnellnavigation

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on email
Email
Share on whatsapp
WhatsApp