Nfz – Tipps für freie Werkstätten

Konstant erfolgreich – mit Qualität in Nfz-Werkstätten

Qualität ist das A und O, wenn es um die Zukunftssicherung Ihrer Nutzfahrzeugwerkstatt geht. Nur Lkw-Werkstätten, die qualitative Arbeit leisten und Qualitäts-Teile verbauen, können sich gegenüber den Vertragswerkstätten behaupten.
Wir bieten Ihnen alles, was Sie dafür brauchen: Aktuelle Branchennews aus dem Bereich Nutzfahrzeuge, praktische Materialien und wertvolle Tipps.

Sie wollen nichts mehr verpassen? Dann abonnieren Sie unseren Nfz-Newsletter und bleiben Sie immer auf dem Laufenden.

Viele Nfz fahren mit schlechtem Licht

Viele Nfz fahren mit schlechtem Licht

Der Licht-Test 2021 zeigt: Die Mängelquote bei der Beleuchtung bleibt bei Nutzfahrzeugen weiterhin hoch. Jedes dritte Nutzfahrzeug ist mit mangelhafter Beleuchtung unterwegs. Im Rahmen des Licht-Tests wurde bei vielen Millionen Fahrzeugen (Pkw und Nfz) die Beleuchtung überprüft. Transporter, Lkw und Busse haben wie in den letzten Jahren mit über 32 Prozent Mängelquote deutlich schlechter abgeschnitten als Pkw (27,5 Prozent). 22,5 Prozent der Fahrzeuge hat Probleme mit den Scheinwerfern; jedes zehnte Nutzfahrzeug blendet den Gegenverkehr, weil die Scheinwerfer zu hoch eingestellt

Kaum Nachfrage nach E-Nutzfahrzeugen

Kaum Nachfrage nach E-Nutzfahrzeugen

E-Autos boomen. Doch bei Nutzfahrzeugen ist der Trend zur Elektromobilität noch nicht angekommen. 2020 gab es nur wenige Neuzulassungen. Auf den Straßen sind derzeit nur wenige Nutzfahrzeuge mit Elektroantrieb unterwegs. Das Beratungsunternehmen Inovev hat ermittelt, dass im Jahr 2020 nur 2 Prozent aller neu zugelassenen Transporter einen reinen E-Antrieb hatten; 0,9 Prozent waren mit Plug-in-Hybrid-Antrieben ausgestattet. Rund 1,79 Millionen leichte Nutzfahrzeuge wurden 2020 neu zugelassen, 92 Prozent der Nutzfahrzeuge hatten einen Diesel-Motor, drei Prozent einen Benziner. In der schweren Klasse

Mercedes-Benz Sprinter: SPICER veröffentlicht Video-Tutorial zum Austausch des Zwischenwellenlagers

Mercedes-Benz Sprinter: SPICER veröffentlicht Video-Tutorial zum Austausch des Zwischenwellenlagers

Beim Mercedes-Benz-Kleintransporter ist das Zwischenwellenlager für die Gelenkwelle täglich am meisten gefordert. Der Achsen- und Gelenkwellenexperte SPICER, ein Tochterunternehmen des US-amerikanischen Unternehmens Dana Incorporated, rüstet den Sprinter seit 2016 als Erstausrüster mit Gelenkwellen und Zwischenwellenlagern aus. Jetzt informiert SPICER in einem neuen Video Tutorial über den fachgerechten Austausch des Zwischenwellenlagers. Die Ersatzteilkits von SPICER gleichen den Originalteilen zu 100 Prozent. Das heißt, SPICER liefert das identische Originalteil auch als Ersatzteil für den Aftermarket. So können Werkstätten Zwischenwellenlager problemlos austauschen und

Nfz-Reifen: So klappt der sichere Reifenwechsel

Nfz-Reifen: So klappt der sichere Reifenwechsel

Das Aufziehen von Nutzfahrzeugreifen ist Alltag in Werkstätten. Trotzdem sind viele Reifendefekte auf eine unsachgemäße Montage zurückzuführen. Gerade in der Wechselsaison sollten Werkstätten dieses wichtige Thema vermehrt in den Blick nehmen. Die Nutzfahrzeug-Reifentechnik entwickelt sich ständig weiter, etwa mit Single- und Niederquerschnittsreifen oder Reifendruck-Kontrollsystemen (RDKS, TMPS). Oftmals sind altbewährte Montagemethoden nicht mehr zeitgemäß und sollten an die veränderten Techniken angepasst werden. Mechaniker von modernen Nutzfahrzeugreifen benötigen deshalb spezielle Expertise, große Sorgfalt und genaue Planung beim Vorgehen. Reifenwechsel vorbereiten Gerade beim

ZF Aftermarket: Erweitertes Getriebereparaturprogramm für Nutzfahrzeug-Profis

ZF Aftermarket: Erweitertes Getriebereparaturprogramm für Nutzfahrzeug-Profis

Getriebeprobleme liegen oft an mangelhafter Synchronisierung des Kupplungs- oder Getriebestellers. Für Nutzfahrzeug-Profis und freie Werkstätten hat der Automobilzulieferer und Antriebstechnikspezialist ZF Aftermarket getriebespezifisch zusammengestellte Reparatursätze und Komponenten für Nutzfahrzeugmodelle im Portfolio. Wenn bei einem Getriebedefekt nur wenige Teile betroffen sind und diese fehlerhaften Komponenten ausgetauscht werden, kann ein Getriebeaustausch oder eine umfangreiche Getriebeinstandsetzung bei Getriebespezialisten vermieden werden. ZF Aftermarket bietet eine breite Palette an Produkten wie Reperaturkits für Nutzfahrzeuge namhafter Hersteller an, mit denen Probleme an der Schaltbox und deren

Dana und Bosch entwickeln metallische Bipolarplatten für Brennstoffzellen Stacks

Dana und Bosch entwickeln metallische Bipolarplatten für Brennstoffzellen Stacks

Dana Neu-Ulm und die Robert Bosch GmbH haben einen langfristigen Kooperationsvertrag geschlossen: Gemeinsam stellen die beiden Unternehmen metallische Bipolarplatten für Brennstoffzellen Stacks der nächsten Generation her. Die metallischen Bipolarplatten von Dana sind Teil der Brennstoffzellen Stacks und bieten optimierte Leistung und eine einfache Montage zu einem geringen Preis. Mit der neuartigen Technologie kann brennstoffzellenbetriebene Mobilität Kosten-, Komplexitäts- und Leistungsbarrieren überwinden und schneller am Markt wachsen. Die Bipolarplatten erfüllen extreme Anforderungen an Abdichtung, Beschichtung und Präzision der ultrafeinen Prägestrukturen. Die vollintegrierte

Nutzfahrzeug Abbiegehelfer unter die Lupe genommen

Nutzfahrzeug Abbiegehelfer unter die Lupe genommen

Aktuell werden an vielen Nutzfahrzeugflotten Abbiegeassistenten nachgerüstet. Aufgrund der Aktualität des Themas hat der ADAC diese nun unter die Lupe genommen. Sowohl bei LKW-Flotten, als auch bei Einsatzfahrzeugen der Feuerwehren sind Assistenzsysteme essentiell um in Notfällen und Stresssituationen Unfällen vorzubeugen. Aufgrund dessen hat der ADAC nun Abbiegesysteme von Marken wie Eyyes, Knorr-Bremse, H3M und Dometic untersucht. Kriterien für die Testung waren beispielsweise die Reaktion der Systeme auf Inlineskater und Rollstuhlfahrer und wie oft eine Warnung fehlerhaft ausgelöst wurde. Auch die

Keine Lohnfortzahlung bei Quarantäne ab November 2021

Keine Lohnfortzahlung bei Quarantäne ab November 2021

Wenn sich ein Arbeitnehmer nicht impfen lässt und in Quarantäne muss, wurde vom Gesundheitsministerium beschlossen, dass Lohnfortzahlungen ausgesetzt werden. In den Augen des Handwerksverbands wird dabei allerdings ein Aspekt außer Acht gelassen: In einigen Bundesländern wie Baden-Württemberg gilt diese Regelung schon ab dem 11.10.2021 da sie diesen Beschluss bereits vorab in die Corona Schutzverordnung aufgenommen hatten. Ab November soll sie entsprechend Länderübergreifend gelten. Wenn Arbeitnehmer als Kontaktperson oder als Reiserückkehrer aus einem Risikogebiet in Quarantäne müssen, soll die Allgemeinheit nicht

Baldiges Ende der Doppelprüfung

Baldiges Ende der Doppelprüfung

Das Bundeskabinett hat in einer Sitzung im Juli 2021 einer Änderung der Mess- und Eichverordnung zugestimmt. Die Prüfung der Messgeräte für die Abgasuntersuchung durch das Eichamt entfällt künftig. Grund dafür ist, dass die Prüfung als sehr kostenaufwendig und unnötig empfunden wird. In Zukunft reicht die Prüfung durch ein akkreditiertes Labor, welche immer schon als Erstprüfung durchgeführt wurde. Insgesamt fällt eine Prüfung bei rund 100.000 Messgeräten weg und damit auch Kosten im Wert von ca. 8,5 Millionen Euro. Die letzte Zustimmung

Automechanika 2021: Nissens stellt neue Turbolinie für Lkws vor

Automechanika 2021: Nissens stellt neue Turbolinie für Lkws vor

Der dänische Anbieter von Wärme- und Effizienzlösungen Nissens zeigt auf der diesjährigen Automechanika in Frankfurt seine neuen Produktlösungen für den Ersatzteilmarkt in verschiedenen Produktkategorien und Fahrzeugsegmenten. Für Lkws bietet Nissens eine brandneue Turbolinie an. Zunächst wird das Programm 240 OE-Nummern der populärsten Lkw-Modelle der EU abdecken. Das Qualitätskonzept von Nissens gewährleistet, dass ein mit einem Nissens-Turbo ausgestatteter Lkw-Motor maximal zuverlässig, leistungsstark und energieeffizient ist. Zudem gibt es technologische Aktualisierungen der Nissens-Turbobaureihe mit elektrischen Stellgliedern. Hauptsächlich kommen die Turbos in Kraftfahrzeugen

NEWSLETTER

Unser Newsletter wird Ihr Leben verändern – jetzt abonnieren!