Der Sommer ist da und die Messesaison 2022 bereits in vollem Gange: In diesem Jahr finden spannende Fachmessen und Veranstaltungen für die Automobil- und Nutzfahrzeugbranche statt – fast überall wieder als Präsenzveranstaltung. Einige Messehighlights sind schon vorüber, viele Termine stehen in der zweiten Jahreshälfte an. Wir geben Ihnen einen Überblick, Rückblick und Ausblick auf die wichtigsten Messetermine und Messeneuheiten 2022.

WM Werkstattmessen 2022

25. bis 27. März 2022,

Stuttgart

22. bis 24. April 2022,

Berlin

2. bis 4. September 2022,

München

23. bis 25. September 2022,

Dortmund

Die WM Werkstattmessen gehören zu den größten Fachmessen für Kfz-Teile, -Zubehör, Reifen und Werkstattausrüstungen in ganz Europa. In diesem Jahr gibt es gleich vier Werkstattmessen in Stuttgart, Berlin, München und Dortmund.

Im Frühjahr bereits stattgefunden haben die Werkstattmessen in Stuttgart und Berlin. In Stuttgart präsentierten rund 140 Aussteller auf 25.000 Quadratmetern ihre Produktneuheiten, darunter Bosch, BorgWarner, Hella, Mahle, Osram und ZF. Fast 14.000 Besucherinnen und Besucher haben die Messe besucht. Auch in Berlin waren viele Qualität ist Mehrwert-Partner mit Messeständen vertreten: Bosal, Bosch, Continental, Corteco, Eibach, GKN, Hella, Herth+Buss, Knorr-Bremse, Magneti Marelli, Mahle, NTN-SNR, Philips, Reinz, Schaeffler, Valeo, Varta, Wabco und ZF. Die Präsenzmessen wurden von Online-Formaten begleitet.

Neuheiten für den Fahrzeugteilemarkt, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Lackzubehör, Reifen und Werkstattkonzepte werden auch im September in München und Dortmund vorgestellt.

PV LIVE!

21. und 22. Mai 2022, Essen

Auf der Fachmesse PV LIVE! von PV AUTOMOTIVE trafen sich zahlreiche Besucher und 150 Aussteller,  aus Industrie, Handel und Werkstatt, darunter Continental. Neue und bewährte Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Pkw- und Nutzfahrzeugteile, Werkzeuge, Werkstattausrüstung und ‑software, Chemie, Schmierstoffe, Zubehör, Lack- und Lacknebenprodukte wurden vorgestellt.

Stahlgruber Leistungsschau

14. und 15. Mai 2022, Leipzig

24. und 25. September 2022, Nürnberg

 Die STAHLGRUBER Leistungsschauen bieten Informationsplattformen für das Kfz-Reparaturgewerbe. Neuigkeiten, Innovationen und Live-Vorstellungen aus erster Hand – im Mai war die erste Veranstaltung in Leipzig, im September folgt die zweite Leistungsschau in Nürnberg.

The Tire Cologne 2022

24. bis 26. Mai 2022, Köln

Bei der internationalen Reifenmesse The Tire Cologne 2022 stand in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. In einer eigenen Themenwelt zur Nachhaltigkeit – dem Boulevard of Sustainability​ – ging es vor allem um neueste Lösungsansätze im Bereich der nachhaltigen Reifenverwertung.

Continental präsentierte auf einem 280 qm großen Stand, aufgeteilt in die drei Themenbereiche „Safe“, „Sustainable“ und „Connect“, aktuelle Produkte und Services. Zu den Highlights bei Continental zählten der neue Pkw-Hightechreifen SportContact 7, die Conti.Re-Tex-Technologie, die Runderneuerung von Lkw-Reifen, die Services ContiConnect und weitere digitale Dienstleistungen rund um Reifen und Flotteneinsätze.

Hydrogen + Fuel Cells

30. Mai bis 2. Juni 2022, Hannover

Keine Werkstattmesse, aber dennoch von Bedeutung für die Mobilitätsbranche: Die Hydrogen + Fuel Cells EUROPE ist die größte Veranstaltung zu Wasserstoff- und Brennstoffzellen in Europa.

Hengst, der Spezialist für Filtration und Fluidmanagement, präsentiert auf der Hydrogen + Fuel Cells Ieistungsfähige Filtrationslösungen für Brennstoffzellensysteme: Kathodenfilter, Ionentauscher und Wasserabscheider. Besucher können am Stand von Hengst erleben, wie Systeme mit Baukastenlösungen oder kundenindividuellen Entwicklungen sicherer und effizienter betrieben werden können.

Werkstattmessen 2022

 Werkstatt- & IAM-Branchenforum

11. bis 13. Juni 2022, Dortmund

Die Automobil-Branche trifft sich bereits seit 1990 regelmäßig zum Werkstatt- & IAM-Branchenforum in der Dortmunder Westfalenhalle. Alle Ebenen des Independent Aftermarkets (IAM) sind mit Teilnehmern aus Industrie, Großhandel und Werkstatt vertreten.

In Vorträgen und Workshops, unter anderem mit Continental, Herth+Buss, ZF und Mahle, kann Wissen zu verschiedenen Bereichen erworben und vertieft werden.

 AAGtechnika

Webdays: 2. Mai bis 17. Juni 2022

Die AAGtechnika ist im Frühjahr/Sommer digital: Mit den Webdays bietet die AAGTechnika vom 2. Mai bis zum 17. Juni 2022 eine digitale Messe mit vielen Angeboten, darunter Veranstaltungen zum Thema Remote-Diagnose mit Gastauftritt von Herth+Buss oder zur Batterie mit Varta.

 Automechanika Frankfurt

13. bis 17. September 2022, Frankfurt

Auf der Automechanika Frankfurt erleben Sie neueste Technologien und Trends zur Zukunft der Automobilbranche. Die Automechanika Frankfurt ist die Leitmesse für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management und Services und internationaler Branchentreffpunkt für Industrie, Werkstatt und Handel. Schwerpunkthemen in diesem Jahr sind unter anderem New Mobility und Digitalisierung, Werkstatt- und Service-Systeme, nachhaltige Lösungen sowie Nutzfahrzeuge, Caravans und Classic Cars.

Führende Hersteller und Automobilzulieferer wie Bosch, Continental, Hella, Brembo, Pierburg oder Osram sind vor Ort und präsentieren ihre Innovationen und Produktneuheuten.

Qualität ist Mehrwert auf der Automechanika

 16. September von 17.00 bis 18.30 Uhr einen Werkstatt-Stammtisch

Auch Qualität ist Mehrwert hat einen Stand auf der Automechanika: Wir informieren über die Relevanz von Qualitätsersatzteilen in der Werkstatt und veranstalten am 16. September von 17.00 bis 18.30 Uhr einen Werkstatt-Stammtisch zu den wichtigsten Themen der Branche live auf dem Messegelände. Jetzt anmelden!

IAA Transportation

20. bis 25. September 2022, Hannover

Die IAA Nutzfahrzeuge wird 2022 zur IAA Transportation: Mit erweitertem Veranstaltungskonzept geht das Mobilitätsevent an den Start. Die IAA Transportation gehört zu den wichtigsten Leitmessen für Logistik, Nutzfahrzeuge, Busse und Transport. Internationale Hersteller, Zulieferer, Start-ups, Tech-Firmen, Energieversorger, Anbieter von intermodaler Citylogistik und Hochschulen aus aller Welt sind vertreten.

Unter dem Motto „People and Goods on the move“ will die Messe den Fokus auf die klimaneutrale und technologische Transformation des gesamten Transports richten.

Mit der IAA Exhibition, IAA Experience, IAA Conference, IAA Digital und IAA Career bieten die Messe fünf Foren, in denen die Logistik der Zukunft diskutiert und erlebt werden kann. Ein spezieller Schwerpunkt wird in diesem Jahr auf den Busverkehr gelegt. Auf der IAA Transportation gibt es erstmals eine eigene Halle zu diesem Thema.

 CARAT-Messe

7. und 8. Oktober 2022, Castrop-Rauxel

Nach der digitalen Messe 2021 lädt die CARAT Gruppe in diesem Jahr wieder zu einer Präsenzmesse. CARAT feiert 25-jähriges Jubiläum und verlegt den Messestandort deshalb in das ad-CARGO Zentrallager in Castrop-Rauxel, wo Messebesucher an geführten Lagerrundgängen teilnehmen können. Dem Fachpublikum aus der Werkstattbranche präsentieren viele Lieferanten aus den Bereichen Kfz-Teile, Zubehör, Chemie, Reifen und Werkstattausrüstung ihre Produktneuheiten.

Coparts Profi Service Tage

19. und 20. November 2022, Frankfurt

Mit den Profi Service Tagen bietet die COPARTS Autoteile GmbH der Kfz-Branche bereits seit 2006 eine Plattform, um sich über wichtige technische Neuheiten, neue Diagnose-Verfahren und Dienstleistungen zu informieren. Es gibt in diesem Jahr ein verändertes Messekonzept mit dem Fokus auf Information, Innovation und Sicherheit.

IAA Mobility

Erst in 2023: 5. bis 10. September 2023, München

Die IAA Mobility findet im September 2023 in München statt. Neue Mobilitätsträger, Technologien, alternative Abtriebe, Smart Cities – die IAA Mobility 2023 wird ganz im Zeichen der neuesten technologischen Entwicklungen für die zukünftige Mobilität stehen.

 NUFAM

Erst in 2023: 21. bis 24. September 2023, Karlsruhe

Die Nutzfahrzeugmesse NUFAM öffnet erst 2023 wieder ihre Tore. Die Kombination aus Ausstellung und Fachprogramm hat 2021 über 350 Aussteller und rund 22.000 Besuchende nach Karlsruhe gezogen. Der aktuelle Stand der Technik und Innovationen sind auf der NUFAM, dem Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche, live erlebbar. Das Programm für die nächste Messe steht im Frühjahr 2023 bereit.

Der Sommer ist da und die Messesaison 2022 bereits in vollem Gange: In diesem Jahr finden spannende Fachmessen und Veranstaltungen für die Automobil- und Nutzfahrzeugbranche statt – fast überall wieder als Präsenzveranstaltung. Einige Messehighlights sind schon vorüber, viele Termine stehen in der zweiten Jahreshälfte an. Wir geben Ihnen einen Überblick, Rückblick und Ausblick auf die wichtigsten Messetermine und Messeneuheiten 2022.

WM Werkstattmessen 2022

25. bis 27. März 2022,

Stuttgart

22. bis 24. April 2022,

Berlin

2. bis 4. September 2022,

München

23. bis 25. September 2022,

Dortmund

Die WM Werkstattmessen gehören zu den größten Fachmessen für Kfz-Teile, -Zubehör, Reifen und Werkstattausrüstungen in ganz Europa. In diesem Jahr gibt es gleich vier Werkstattmessen in Stuttgart, Berlin, München und Dortmund.

Im Frühjahr bereits stattgefunden haben die Werkstattmessen in Stuttgart und Berlin. In Stuttgart präsentierten rund 140 Aussteller auf 25.000 Quadratmetern ihre Produktneuheiten, darunter Bosch, BorgWarner, Hella, Mahle, Osram und ZF. Fast 14.000 Besucherinnen und Besucher haben die Messe besucht. Auch in Berlin waren viele Qualität ist Mehrwert-Partner mit Messeständen vertreten: Bosal, Bosch, Continental, Corteco, Eibach, GKN, Hella, Herth+Buss, Knorr-Bremse, Magneti Marelli, Mahle, NTN-SNR, Philips, Reinz, Schaeffler, Valeo, Varta, Wabco und ZF. Die Präsenzmessen wurden von Online-Formaten begleitet.

Neuheiten für den Fahrzeugteilemarkt, Werkstattausrüstung, Werkzeuge, Lackzubehör, Reifen und Werkstattkonzepte werden auch im September in München und Dortmund vorgestellt.

PV LIVE!

21. und 22. Mai 2022, Essen

Auf der Fachmesse PV LIVE! von PV AUTOMOTIVE trafen sich zahlreiche Besucher und 150 Aussteller,  aus Industrie, Handel und Werkstatt, darunter Continental. Neue und bewährte Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Pkw- und Nutzfahrzeugteile, Werkzeuge, Werkstattausrüstung und ‑software, Chemie, Schmierstoffe, Zubehör, Lack- und Lacknebenprodukte wurden vorgestellt.

Stahlgruber Leistungsschau

14. und 15. Mai 2022, Leipzig

24. und 25. September 2022, Nürnberg

 Die STAHLGRUBER Leistungsschauen bieten Informationsplattformen für das Kfz-Reparaturgewerbe. Neuigkeiten, Innovationen und Live-Vorstellungen aus erster Hand – im Mai war die erste Veranstaltung in Leipzig, im September folgt die zweite Leistungsschau in Nürnberg.

The Tire Cologne 2022

24. bis 26. Mai 2022, Köln

Bei der internationalen Reifenmesse The Tire Cologne 2022 stand in diesem Jahr das Thema Nachhaltigkeit im Mittelpunkt. In einer eigenen Themenwelt zur Nachhaltigkeit – dem Boulevard of Sustainability​ – ging es vor allem um neueste Lösungsansätze im Bereich der nachhaltigen Reifenverwertung.

Continental präsentierte auf einem 280 qm großen Stand, aufgeteilt in die drei Themenbereiche „Safe“, „Sustainable“ und „Connect“, aktuelle Produkte und Services. Zu den Highlights bei Continental zählten der neue Pkw-Hightechreifen SportContact 7, die Conti.Re-Tex-Technologie, die Runderneuerung von Lkw-Reifen, die Services ContiConnect und weitere digitale Dienstleistungen rund um Reifen und Flotteneinsätze.

Hydrogen + Fuel Cells

30. Mai bis 2. Juni 2022, Hannover

Keine Werkstattmesse, aber dennoch von Bedeutung für die Mobilitätsbranche: Die Hydrogen + Fuel Cells EUROPE ist die größte Veranstaltung zu Wasserstoff- und Brennstoffzellen in Europa.

Hengst, der Spezialist für Filtration und Fluidmanagement, präsentiert auf der Hydrogen + Fuel Cells Ieistungsfähige Filtrationslösungen für Brennstoffzellensysteme: Kathodenfilter, Ionentauscher und Wasserabscheider. Besucher können am Stand von Hengst erleben, wie Systeme mit Baukastenlösungen oder kundenindividuellen Entwicklungen sicherer und effizienter betrieben werden können.

Werkstattmessen 2022

 Werkstatt- & IAM-Branchenforum

11. bis 13. Juni 2022, Dortmund

Die Automobil-Branche trifft sich bereits seit 1990 regelmäßig zum Werkstatt- & IAM-Branchenforum in der Dortmunder Westfalenhalle. Alle Ebenen des Independent Aftermarkets (IAM) sind mit Teilnehmern aus Industrie, Großhandel und Werkstatt vertreten.

In Vorträgen und Workshops, unter anderem mit Continental, Herth+Buss, ZF und Mahle, kann Wissen zu verschiedenen Bereichen erworben und vertieft werden.

 AAGtechnika

Webdays: 2. Mai bis 17. Juni 2022

Die AAGtechnika ist im Frühjahr/Sommer digital: Mit den Webdays bietet die AAGTechnika vom 2. Mai bis zum 17. Juni 2022 eine digitale Messe mit vielen Angeboten, darunter Veranstaltungen zum Thema Remote-Diagnose mit Gastauftritt von Herth+Buss oder zur Batterie mit Varta.

 Automechanika Frankfurt

13. bis 17. September 2022, Frankfurt

Auf der Automechanika Frankfurt erleben Sie neueste Technologien und Trends zur Zukunft der Automobilbranche. Die Automechanika Frankfurt ist die Leitmesse für Ausrüstung, Teile, Zubehör, Management und Services und internationaler Branchentreffpunkt für Industrie, Werkstatt und Handel. Schwerpunkthemen in diesem Jahr sind unter anderem New Mobility und Digitalisierung, Werkstatt- und Service-Systeme, nachhaltige Lösungen sowie Nutzfahrzeuge, Caravans und Classic Cars.

Führende Hersteller und Automobilzulieferer wie Bosch, Continental, Hella, Brembo, Pierburg oder Osram sind vor Ort und präsentieren ihre Innovationen und Produktneuheuten.

Qualität ist Mehrwert auf der Automechanika

 16. September von 17.00 bis 18.30 Uhr einen Werkstatt-Stammtisch

Auch Qualität ist Mehrwert hat einen Stand auf der Automechanika: Wir informieren über die Relevanz von Qualitätsersatzteilen in der Werkstatt und veranstalten am 16. September von 17.00 bis 18.30 Uhr einen Werkstatt-Stammtisch zu den wichtigsten Themen der Branche live auf dem Messegelände. Jetzt anmelden!

IAA Transportation

20. bis 25. September 2022, Hannover

Die IAA Nutzfahrzeuge wird 2022 zur IAA Transportation: Mit erweitertem Veranstaltungskonzept geht das Mobilitätsevent an den Start. Die IAA Transportation gehört zu den wichtigsten Leitmessen für Logistik, Nutzfahrzeuge, Busse und Transport. Internationale Hersteller, Zulieferer, Start-ups, Tech-Firmen, Energieversorger, Anbieter von intermodaler Citylogistik und Hochschulen aus aller Welt sind vertreten.

Unter dem Motto „People and Goods on the move“ will die Messe den Fokus auf die klimaneutrale und technologische Transformation des gesamten Transports richten.

Mit der IAA Exhibition, IAA Experience, IAA Conference, IAA Digital und IAA Career bieten die Messe fünf Foren, in denen die Logistik der Zukunft diskutiert und erlebt werden kann. Ein spezieller Schwerpunkt wird in diesem Jahr auf den Busverkehr gelegt. Auf der IAA Transportation gibt es erstmals eine eigene Halle zu diesem Thema.

 CARAT-Messe

7. und 8. Oktober 2022, Castrop-Rauxel

Nach der digitalen Messe 2021 lädt die CARAT Gruppe in diesem Jahr wieder zu einer Präsenzmesse. CARAT feiert 25-jähriges Jubiläum und verlegt den Messestandort deshalb in das ad-CARGO Zentrallager in Castrop-Rauxel, wo Messebesucher an geführten Lagerrundgängen teilnehmen können. Dem Fachpublikum aus der Werkstattbranche präsentieren viele Lieferanten aus den Bereichen Kfz-Teile, Zubehör, Chemie, Reifen und Werkstattausrüstung ihre Produktneuheiten.

Coparts Profi Service Tage

19. und 20. November 2022, Frankfurt

Mit den Profi Service Tagen bietet die COPARTS Autoteile GmbH der Kfz-Branche bereits seit 2006 eine Plattform, um sich über wichtige technische Neuheiten, neue Diagnose-Verfahren und Dienstleistungen zu informieren. Es gibt in diesem Jahr ein verändertes Messekonzept mit dem Fokus auf Information, Innovation und Sicherheit.

IAA Mobility

Erst in 2023: 5. bis 10. September 2023, München

Die IAA Mobility findet im September 2023 in München statt. Neue Mobilitätsträger, Technologien, alternative Abtriebe, Smart Cities – die IAA Mobility 2023 wird ganz im Zeichen der neuesten technologischen Entwicklungen für die zukünftige Mobilität stehen.

 NUFAM

Erst in 2023: 21. bis 24. September 2023, Karlsruhe

Die Nutzfahrzeugmesse NUFAM öffnet erst 2023 wieder ihre Tore. Die Kombination aus Ausstellung und Fachprogramm hat 2021 über 350 Aussteller und rund 22.000 Besuchende nach Karlsruhe gezogen. Der aktuelle Stand der Technik und Innovationen sind auf der NUFAM, dem Treffpunkt der Nutzfahrzeugbranche, live erlebbar. Das Programm für die nächste Messe steht im Frühjahr 2023 bereit.

Kundenservice


Weiterbildung und Informationsbeschaffung


Qualitätsmanagement


Allgemeines