Bosch

Der Geschäftsbereich Automotive Aftermarket (AA) von Bosch bietet weltweit moderne Diagnose- und Werkstatttechnik für Handel und Werkstätten sowie ein umfassendes Kfz- und Nfz-Ersatzteilsortiment:  vom Neuteil über instandgesetzte Austauschteile bis hin zur Reparaturlösung.
Die Produktpalette des Geschäftsbereichs AA besteht neben Erzeugnissen der Bosch Erstausrüstung, aus eigenentwickelten Aftermarketspezifischen Produkte und Dienstleistungen.  In über 150 Ländern weltweit sorgen rund 17.000 Mitarbeiter und ein weltweiter Logistikverbund dafür, dass die Ersatzteile schnell und termingerecht beim Kunden sind.
Das AA Produktportfolio beinhaltet außerdem Software für Diagnose, Prüf- und Werkstatttechnik, Service-Training sowie technische Serviceleistungen und Informationen. Der Geschäftsbereich verantwortet darüber hinaus die Werkstattkonzepte Bosch Service – eine der größten, unabhängigen Werkstattketten mit über 15.000 Betrieben weltweit – und AutoCrew mit über 1.000 Betrieben.

Mehr Informationen unter www.bosch-automotive-aftermarket.com

Ersatzteile und Qualität

Die Bosch-Gruppe ist mit rund 410.000 Mitarbeitern weltweit (Stand: 2018), ein international führendes Technologie- und Dienstleistungsunternehmen. Im Geschäftsjahr 2018 lag der operative Umsatz bei 77,9 Milliarden Euro. Die Aktivitäten der Bosch-Gruppe gliedern sich in vier Unternehmensbereiche:

  1. Industrial Technology
  2. Mobility Solutions
  3. Consumer Goods
  4. Energy and Building Technology

Bosch ist führender Anbieter im Internet der Dinge (IoT) und bietet innovative Lösungen für Smart City, Smart Home, Industrie 4.0. und Connected Mobility. Mit der eigenen IoT Cloud und seinen Stärken in Sensorik, Service und Software ist Bosch in der Lage, seinen Kunden vernetzte und domänenübergreifende Lösungen aus einer Hand anzubieten.  Das strategische Ziel der Bosch-Gruppe ist es, Lösungen für das vernetzte Leben zu entwickeln. Bosch verbessert mit seinen begeisternden und innovativen Produkten und Dienstleistungen die Lebensqualität der Menschen. Bosch bietet „Technik fürs Leben“. Die Bosch-Gruppe besteht aus der Robert Bosch GmbH, sowie rund 440 Tochter- und Regionalgesellschaften in 60 Ländern weltweit.  Diese Unternehmensstruktur ergänzen Handels- und Dienstleistungspartner, mit denen die Bosch-Gruppe inzuErgänzend dazu in einem Fertigungs-, Entwicklungs- und Vertriebsverbund fast alle Länder der Welt abdeckt. Basis für den Erfolg des Unternehmens ist die außerordentliche Innovationskraft: weltweit arbeite 69 500 Mitarbeiter in Forschung  und Entwicklung der Bosch-Gruppe.

Umfrage Banner - Zukunft NFZ