Prämienprogramme für Werkstätten

Teile kaufen und Punkte sammeln: Mit Prämienprogrammen wie ProPoints und ProDeal profitieren Kfz-Betriebe von attraktiven Prämien und Refinanzierungen.

ProPoints von HELLA, ZF und VARTA

Treue zahlt sich aus: Das Prämienprogramm ProPoints der kooperierenden Unternehmen HELLA, NGK SPARK PLUG, ZF und VARTA gibt teilnehmenden Werkstätten die Möglichkeit, mit jeder Bestellung Bonuspunkte zu sammeln und sich tolle Prämien zu sichern. Zudem bietet das proPoints macs Programm die Chance, über Mehrumsätze die Leasinggebühren für ein topaktuelles Werkstattequipment erstattet zu bekommen. Die Vorteile des Prämienprogramms ProPoints liegen auf der Hand: Werkstätten erhalten Qualitätsteile von den vier führenden Herstellern HELLA, NGK SPARK PLUG, ZF und VARTA, haben eine Teileabdeckung von ca. 70 Prozent ihres benötigten Werkstattbedarfs, sammeln Punkte und tauschen diese gegen attraktive Prämien mit pro Points bonus und können Werkstattequipment durch schnelleres Erreichen der Mehrumsatzziele bei proPoints macs refinanzieren.

Teilnahme und Ablauf des proPoints Treueprogramms sind komplett digital: Werkstätten können sich kostenlos online anmelden und bis zu 3 teilnehmende Großhändler angeben, von denen Teile bezogen werden. Mit jeder Bestellung von Teilen der vier proPoints Partner HELLA, NGK SPARK PLUG, ZF und VARTA läuft das Punktesammeln dann automatisch.

 

 

PRO Deal von Bosch

PRO Deals sind die offiziellen Online-Aktionen von Bosch Professional. Das Unternehmen bietet das ganze Jahr über regelmäßig neue Deals an. Der Ablauf ist einfach: Teilnehmende kaufen ein Bosch Professional 18V-Werkzeug oder -Set über 179,00 € (214,80 € mit MwSt.) und erhalten kostenlos ein Produkt der Kategorie A oder kaufen ein 18V-BITURBO Brushless-Werkzeug oder -Set und erhalten eine Prämie der Kategorie A oder B. Der aktuelle Aktionszeitraum ist vom 01.01.2022 bis zum 30.04.2022.

Um die PRO Deals nutzen zu können, benötigen Werkstätten ein PRO360 Konto. Das teilnahmeberechtigte Produkt kann bei jedem beliebigen Händler gekauft werden – auch online. Nach der Anmeldung bei PRO360 kann die Rechnung als JPG, PNG oder einseitige PDF-Datei hochgeladen werden. Auf der Rechnung muss das Produkt, der Preis, das Rechnungsdatum und der Händler deutlich erkennbar sind.

Zu Bosch Pro Deals: https://www.bosch-professional.com/at/de/pro360/prodeals/

Weitere Beiträge

Neben den passenden Ersatzteilen und technischem Know-how ist das richtige Werkzeug Grundvoraussetzung, um Reparaturen effizient…

Welches Öl brauche ich? Mit dem Ölwegweiser ist die Frage nach dem richtigen Motoröl schnell…

Nachhaltigkeit, definiert als die Balance zwischen ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten, gewinnt in allen Branchen…

Das Aftermarket-Geschäft freier Werkstätten lebt von der Zufriedenheit und dem Vertrauen der Kunden in die…

Die Entsorgung von Altreifen stellt eine Herausforderung dar, die oft unterschätzt wird. Jährlich fallen in…

Beim digitalen Werkstatt-Stammtisch am 25.06.2024 ging es um die Nachhaltigkeit in freien Werkstätten: Was tun…

Eine Umfrage der bundesweiten Initiative „AutoBerufe – Zukunft durch Mobilität“ liefert Antworten aus der Branche…

Der neue Katalog für Prüftechnik von BOSCH gibt einen Überblick der Diagnoselösungen des Herstellers. Die…