Blendfreie Fernlichttechnologie für den Ersatzteilemarkt

Valeo, weltweiter Marktführer für Sicht- und Beleuchtungssystem, stellt seine Fernlichttechnologie MatrixBeam dem freien Ersatzteilemarkt zur Verfügung. Die neue Beleuchtungstechnologie hat Valeo auf der Automechanika 2018 vorgestellt. Die digitale blendfreie Lösung besteht aus einzelnen LED-Segmenten, die von unabhängigen Chips angesteuert werden.

Durch das Löschen eines oder mehrerer LED-Chips werden verdunkelte Bereiche erzeugt. Dabei wird die maximale Lichtleistung im gesamten nicht-verdeckten Bereich aufrechterhalten. Mögliche Hindernisse werden erkannt und die Lichtverteilung der LED wird automatisch und ohne mechanische Bewegung des Fahrers angepasst. Entgegenkommende Fahrer werden durch diese Scheinwerfer der neuesten Generation nicht geblendet. So bietet diese Technologie bei allen Bedingungen eine optimale Sichtweite und damit auch mehr Sicherheit und Fahrkomfort.

Quelle: autoservicepraxis | Bild: Valeo

Weitere Beiträge

Für die Fahrsicherheit ist ein funktionierendes Scheibenwischersystem Pflicht. Neben plötzlich einsetzendem Regen behindert auch eine…

Damit Werkstätten beim Kauf von Qualitäts-Dichtungen der Marke VICTOR REINZ auf Nummer sicher gehen können,…

Produktion in Deutschland, ressourcenschonende Herstellung und regelmäßige Qualitätssicherung gehören zum Konzept von Bremsenhersteller Otto Zimmermann…

Dank der hochwertigen Ersatzteile von Textar haben freie Werkstätten jetzt Zugriff auf Aftermarket-Lösungen für den…

Sprengringe sind in der Handhabung nicht ganz einfach und gleiten gerne mal aus der Zange….

Das erweiterte Sortiment an Abgasrückführventilen ermöglicht die zusätzliche Bedarfsdeckung von 4,5 Millionen Fahrzeugen. Verschärfte Emissionsvorschriften…

Geräusche und Vibrationen aus dem Motorraum können Anzeichen für eine verschlissene Riemenscheibe sein. Der Riemenbetrieb…

Das Sortiment der Lufttrockner-Kartuschen von MANN-FILTER erweitert sich mit der neuen Basis-Variante auf 4 verschiedene…