Neuer elektro-hydraulischer Kupplungsaktuator für automatisierte Schaltgetriebe

Der EHCA ist ein kompaktes Aggregat zur präzisen Steuerung der Nutzfahrzeugkupplung. FTE automotive erweitert mit der innovativen Komponente aus dem Bereich Getriebeaktuatorik das Komplettprogramm an Brems- und Kupplungshydraulik.  Der Aktuator ersetzt dabei das Kupplungspedal, der Fahrer muss deshalb nicht mehr Drehzahl und Gänge für den optimalen Schaltmoment im Blick haben. Der Kraftstoffverbrauch und CO2 Ausstoß sinkt dadurch deutlich. Der Verschleiß der Kupplung sowie anderer Komponenten des Antriebstrangs verringern sich ebenfalls. Dank der elektro-hydraulischen Regelung der automatischen Kupplung hochpräzises Manövrieren und feinfühliges Rangieren möglich. Den bereits mit Bremsflüssigkeit vorbefüllten EHCA müssen Techniker in der Werkstatt lediglich mechanisch ankoppeln und mit der Elektrik verbinden. Anschließend lässt sich die Kupplung elektrisch über CAN-Signale steuern.

Kupplungsbroschüre

Quelle: FTE | Bildunterschrift: Der EHCA in Erstausrüsterqualität.

Ein elektrohydraulischer Aktuator ist ein innovatives Bauteil, das in verschiedenen industriellen Anwendungen eine entscheidende Rolle spielt. Diese hochentwickelten Aktuatoren kombinieren die Präzision von Elektronik mit der Leistungsstärke hydraulischer Systeme, um eine effiziente und zuverlässige Steuerung zu ermöglichen.

Fortschrittliche Steuerungstechnologie: Elektrohydraulische Aktuatoren nutzen fortschrittliche Steuerungstechnologien, die eine präzise Regelung und Anpassung der Aktuatorbewegung ermöglichen. Diese präzise Steuerung trägt zur Optimierung von industriellen Prozessen bei.

Vielseitige industrielle Anwendungen: Diese Aktuatoren finden in einer Vielzahl von Anwendungen Verwendung, von der Automobilindustrie bis zur Robotik. Ihr breites Anwendungsspektrum macht sie zu einer Schlüsselkomponente in modernen industriellen Systemen.

Elektrohydraulische Aktuatoren zeichnen sich durch eine effiziente Energieumwandlung aus. Die Kombination von Elektronik und Hydraulik ermöglicht eine hohe Leistungsfähigkeit und trägt zur Energieeffizienz in industriellen Prozessen bei.

Die präzise Steuerung der Bewegung ist eine herausragende Eigenschaft dieser Aktuatoren. Dies ist besonders in Anwendungen erforderlich, die eine genaue Positionierung und Regelung erfordern, beispielsweise in der Robotik oder CNC-Maschinen.

Elektrohydraulische Aktuatoren sind für ihre hohe Belastbarkeit und Zuverlässigkeit bekannt. Diese Robustheit macht sie ideal für den Einsatz in anspruchsvollen industriellen Umgebungen, in denen Präzision und Ausdauer gefragt sind.

Die Integration von elektrohydraulischen Aktuatoren in moderne Automatisierungssysteme ermöglicht eine nahtlose Kommunikation und Koordination mit anderen Komponenten. Dies trägt zur Effizienz und Flexibilität von Produktionsprozessen bei.

Die kontinuierliche Weiterentwicklung elektrohydraulischer Aktuatoren macht sie zu einer zukunftsfähigen Technologie. Die Integration von intelligenten Steuerungssystemen und die Anpassung an Industrie 4.0-Trends sind Teil dieser fortschrittlichen Entwicklung.

Durch ihre Effizienz und präzise Steuerung leisten elektrohydraulische Aktuatoren einen Beitrag zur nachhaltigen Produktion. Die Reduzierung von Energieverlusten und die Optimierung von Prozessen sind Schlüsselfaktoren für eine umweltfreundliche Industrie.

Weitere Beiträge

Für die Fahrsicherheit ist ein funktionierendes Scheibenwischersystem Pflicht. Neben plötzlich einsetzendem Regen behindert auch eine…

Damit Werkstätten beim Kauf von Qualitäts-Dichtungen der Marke VICTOR REINZ auf Nummer sicher gehen können,…

Produktion in Deutschland, ressourcenschonende Herstellung und regelmäßige Qualitätssicherung gehören zum Konzept von Bremsenhersteller Otto Zimmermann…

Dank der hochwertigen Ersatzteile von Textar haben freie Werkstätten jetzt Zugriff auf Aftermarket-Lösungen für den…

Sprengringe sind in der Handhabung nicht ganz einfach und gleiten gerne mal aus der Zange….

Das erweiterte Sortiment an Abgasrückführventilen ermöglicht die zusätzliche Bedarfsdeckung von 4,5 Millionen Fahrzeugen. Verschärfte Emissionsvorschriften…

Zu den täglichen Herausforderungen von freien Nfz-Werkstätten gehören zunehmend auch Wartung, Prüfung und Kalibrierung von…

Das Sortiment der Lufttrockner-Kartuschen von MANN-FILTER erweitert sich mit der neuen Basis-Variante auf 4 verschiedene…