Eberspächer: Neue Akustikklappen zur Geräuschreduktion entwickelt

Eberspächer hat eine neue Generation der elektrisch betriebenen Akustikklappe für Pkw entwickelt. Sie sorgt dank höchster akustischer Dichtheit sowie stufenlos verstellbarer Blende für geringere Schallemissionen bei ansprechendem Fahrzeugklang. Außerdem werden gleichzeitig durch die besonders leichte Klappe das Schalldämpfervolumen und der Abgasgegendruck effizient reduziert.
Akustikklappe von Eberspächer

Abgasspezialist Eberspächer bietet mit der neuen Akustikklappe eine zukunftsfähige Lösung, um die künftigen Grenzwerte einzuhalten und gleichzeitig einen angenehmen Fahrzeugklang zu erzeugen. Durch ihre hohe Leistungsfähigkeit minimiert die Akustikklappe das Schalldämpfervolumen um bis zu 30 Prozent. Der Vorteil gegenüber der Vorgängerversion: Die neue Klappe punktet mit höchster akustischer Dichtheit und einer zwischen 0 und 90 Grad stufenlos verstellbaren Blende.

Die Eigenfertigung startet im Jahr 2020.

Quelle: Eberspächer

Weitere Beiträge

Mit dem Konfigurator ELIVER von HELLA wird die Lichtverteilung für Arbeits- und Zusatzscheinwerfer simuliert. Die…

Hersteller OSRAM liefert mit der NIGHT BREAKER GEN 2 H7-LED eine weiterentwickelte Generation der H7-LED…

Mit den beiden neuen XTRA-Produktserien wird der italienische Bremsenspezialist Brembo unterschiedlichen Kundenanforderungen gerecht und schließt…

Bosch erweitert sein Werkstattangebot mit zentralen Klimakomponenten und deckt damit jetzt auch den Reparaturbedarf für…

Das Unternehmen TMD Friction hat mit seiner Aftermarket-Marke Textar im Jahr 2023 insgesamt 193 neue…

Für Sicherheit und Leistung von Fahrzeugen nehmen Bremsscheiben eine wichtige Rolle ein. Hersteller Otto Zimmermann…

Die Hersteller Clarios und Altris haben eine Partnerschaft zur Entwicklung nachhaltiger Niederspannungs-Natrium-Ionen-Batterien für die Automobilindustrie…

Die meisten Camper-Fahrer*innen planen jetzt ihren ersten Urlaub mit dem Wohnmobil oder Campingbus – für…