Neue Lambdasonden von DENSO

Mit 12 neuen Sonden hat DENSO sein Produktprogramm erweitert, darunter 11 Breitbandsonden mit der A/F-Technologie (Luft-/Kraftstoff-Technologie).

Sage und schreibe 221 TecDoc Fahrzeugtypen sowie 58 OE-Referenzen werden abgedeckt. DENSO allein stellt die, für führende Fahrzeughersteller entwickelte, A/F-Technologie her.
Niedrige Emissionen, geringer Verbrauch von Kraftstoff und Optimierung der Motorleistung werden durch die einzigartigen Eigenschaften gewährleistet. Die Meldung des linearen Sonden-Signals an die Steuerung des Motors erfolgt in Millisekunden und ermöglicht jederzeit eine optimale Regelung des Gemischs. Zudem ist die Verbindung der Motorsteuerung und des Sensors schon nach 7 Sekunden nach Kaltstart gegeben, das ermöglicht der Lambda-Regelung ein arbeiten im geschlossenem Regelbereich.
Die Sonden verfügen über Langlebigkeit und der Einbau erfolgt Problemlos, dank der passgenauen Bauform.

Mehr Informationen finden Sie im aktuellen DENSO E-Katalog

Weitere Beiträge

Das Sortiment der Lufttrockner-Kartuschen von MANN-FILTER erweitert sich mit der neuen Basis-Variante auf 4 verschiedene…

Reifenspezialist Continental konnte mit seinen Modellen SportContact 7 und PremiumContact 7 in mehreren Sommerreifentests überzeugen….

Einen LED-Boost mit hoher Fahrzeugkompatibilität verspricht die Philips Ultinon Pro6000. Mit dem Leuchtmittel ist die…

Mit dem Konfigurator ELIVER von HELLA wird die Lichtverteilung für Arbeits- und Zusatzscheinwerfer simuliert. Die…

Hersteller OSRAM liefert mit der NIGHT BREAKER GEN 2 H7-LED eine weiterentwickelte Generation der H7-LED…

Mit den beiden neuen XTRA-Produktserien wird der italienische Bremsenspezialist Brembo unterschiedlichen Kundenanforderungen gerecht und schließt…

Bosch erweitert sein Werkstattangebot mit zentralen Klimakomponenten und deckt damit jetzt auch den Reparaturbedarf für…

Das Unternehmen TMD Friction hat mit seiner Aftermarket-Marke Textar im Jahr 2023 insgesamt 193 neue…