Neuer Tablet-PC für die Diagnose

Das speziell für den Werkstatteinsatz entwickelten Tablet „DCU 220“ erlaubt für den Anwender der Prüf- und Diagnosesysteme von Bosch – der Module der KTS-Reihe ebenso wie der Fahrzeugsystemanalyse FSA 500 – eine zuverlässige Steuerung. Das Gerät verfügt über ein 11,6 Zoll großes Touchscreen-Display, das auch bei Tageslicht gut ablesbar sein soll. Darüber hinaus lässt sich die DCU 220 auch für Büroarbeiten als Notebook über Tastatur und Touchpad bedienen. Das Tablet ist mit zwei getrennten Lithium-Ionen-Akkus ausgestattet und kann somit im Werkstattalltag mit einem Akku betrieben werden, während der zweite geladen wird.

Zur Einführung dieses „2-in-1“-Gerätes zur Steuerung von Diagnosesystemen starten die Stuttgarter eine Leasingaktion, die bis zum 30. Juni 2015 läuft. Die Aktion umfasst alle Bosch-Steuergeräte-Diagnose-Pakete aus der Reihe KTS 9xx. In diesen Paketen ist jeweils die DCU 220 enthalten. So können Betriebe beispielsweise das Steuergeräte-Diagnose-Paket KTS 940 ab einer monatlichen Leasingrate von 183 Euro bei einer Laufzeit von 54 Monaten leasen. Diese komplette Funk-Komfortlösung beinhaltet das Steuergeräte-Diagnose-Gerät KTS 540, das Tablet-PC DCU 220 sowie die Bosch Esitronic-Software.

Bild Quelle Bosch: Neuartiger Tablet-PC von Bosch als universelle Diagnostic Control
Unit für alle Diagnosesysteme

Weitere Beiträge

Das Sortiment der Lufttrockner-Kartuschen von MANN-FILTER erweitert sich mit der neuen Basis-Variante auf 4 verschiedene…

Reifenspezialist Continental konnte mit seinen Modellen SportContact 7 und PremiumContact 7 in mehreren Sommerreifentests überzeugen….

Einen LED-Boost mit hoher Fahrzeugkompatibilität verspricht die Philips Ultinon Pro6000. Mit dem Leuchtmittel ist die…

Mit dem Konfigurator ELIVER von HELLA wird die Lichtverteilung für Arbeits- und Zusatzscheinwerfer simuliert. Die…

Hersteller OSRAM liefert mit der NIGHT BREAKER GEN 2 H7-LED eine weiterentwickelte Generation der H7-LED…

Mit den beiden neuen XTRA-Produktserien wird der italienische Bremsenspezialist Brembo unterschiedlichen Kundenanforderungen gerecht und schließt…

Bosch erweitert sein Werkstattangebot mit zentralen Klimakomponenten und deckt damit jetzt auch den Reparaturbedarf für…

Das Unternehmen TMD Friction hat mit seiner Aftermarket-Marke Textar im Jahr 2023 insgesamt 193 neue…