Neue Ausführung des Burners erhältlich

Die neue Ausführung des Herth+Buss Burners eignet sich für alle Lötarbeiten (z.B. Einlöten von Kabelschuhen) und für das fachgerechte Erhitzen von Schrumpfschläuchen und Lötverbindern. Sie ist ab sofort im Elparts-Sortiment erhältlich und mit einem deutlich erweiterten Lieferumfang verbunden. Sehr praktisch: Ein Sichtfenster verschafft jederzeit einen Überblick über den Gasfüllstand.

Verschiedene Lötaufsätze, darunter z.B. ein Reflektor zum Schrumpfen, eine Lötdrahtspule und ein Lötschwamm komplettieren das Set. Das enthaltene Lötzinn ist bleifrei. Der Burner verfügt über die sichere Piezo-Zündung, das Nachfüllen des Brenners erfolgt einfach mit handelsüblichen Butangaspatronen für Feuerzeuge. Auch sehr praktisch während des Arbeitsvorgangs: in die handliche Kunststoffbox ist eine Abstellmöglichkeit für den Gaslötkolben integriert.

Serviceinformation 95921001

Quelle: Herth+Buss | Bildunterschrift: Die neue Ausführung des Burners hat ein Sichtfenster.

Weitere Beiträge

Für die Fahrsicherheit ist ein funktionierendes Scheibenwischersystem Pflicht. Neben plötzlich einsetzendem Regen behindert auch eine…

Damit Werkstätten beim Kauf von Qualitäts-Dichtungen der Marke VICTOR REINZ auf Nummer sicher gehen können,…

Produktion in Deutschland, ressourcenschonende Herstellung und regelmäßige Qualitätssicherung gehören zum Konzept von Bremsenhersteller Otto Zimmermann…

Dank der hochwertigen Ersatzteile von Textar haben freie Werkstätten jetzt Zugriff auf Aftermarket-Lösungen für den…

Sprengringe sind in der Handhabung nicht ganz einfach und gleiten gerne mal aus der Zange….

Das erweiterte Sortiment an Abgasrückführventilen ermöglicht die zusätzliche Bedarfsdeckung von 4,5 Millionen Fahrzeugen. Verschärfte Emissionsvorschriften…

Zu den täglichen Herausforderungen von freien Nfz-Werkstätten gehören zunehmend auch Wartung, Prüfung und Kalibrierung von…

Das Sortiment der Lufttrockner-Kartuschen von MANN-FILTER erweitert sich mit der neuen Basis-Variante auf 4 verschiedene…