Webasto bietet Individuallösungen in der Klimatisierung

Webasto entwickelt bereits seit Jahren für jede Anforderung maßgeschneiderte Klimalösungen. Seine umfangreiche Expertise hat der Thermospezialist nun auf der bauma vorgestellt. Diese zeigt sich auch deutlich im Webasto Polar Cab.

Hier nutzt Webasto die Kältespeicher-Technologie. Bei der Technologie, die das Unternehmen bereits serienmäßig in Lkw einsetzt, wird im Speicherkern der Anlage Kältemittel über Graphitplatten geleitet. Diese Platten sind mit Wasser gefüllt und in Folie vakuumdicht verschweißt. Die Kälte wird den Graphitplatten durch Kühlmittel wieder entzogen und über einen Wärmetauscher in die Fahrzeugkabine gebracht. Diese Vorgehensweise hat den Vorteil, dass nur wenig elektrische Energie benötigt wird; die Batterien können entsprechend klein sein. Auch die Nachrüstung gestaltet sich einfach.

Produktionformation Webasto Polar Cab ES

Quelle: Webasto | Bildunterschrift: Die Polar Cab von Webasto.

Effiziente Klimatisierung für Nutzfahrzeuge: Das Webasto Polar Cab im Fokus

Die Klimatisierung in Nutzfahrzeugen (NFZ) ist ein essenzieller Aspekt für den Fahrkomfort und die Arbeitsbedingungen. Webasto, ein erfahrener Anbieter von maßgeschneiderten Klimalösungen, präsentiert auf der bauma sein neues Produkt, das Webasto Polar Cab. Diese innovative Lösung basiert auf der bewährten Kältespeicher-Technologie, die bereits erfolgreich in Lastkraftwagen eingesetzt wird.

Die Kältespeicher-Technologie von Webasto zeichnet sich durch ihre Effizienz aus. Der Speicherkern der Anlage leitet Kältemittel über Graphitplatten, die mit Wasser gefüllt und vakuumdicht verschweißt sind. Durch den Einsatz von Kühlmittel wird die Kälte den Graphitplatten entzogen und über einen Wärmetauscher in die Fahrzeugkabine transportiert. Dieser Ansatz minimiert den Energiebedarf, was wiederum zu einer Reduzierung der benötigten Batteriekapazität führt. Die unkomplizierte Nachrüstung ist ein weiterer Pluspunkt dieser Technologie.

Die Bedeutung einer effektiven Klimatisierung in Lastkraftwagen (LKW) kann nicht überbetont werden. Webasto setzt mit dem Polar Cab auf eine Technologie, die nicht nur den Fahrkomfort verbessert, sondern auch den Energieverbrauch minimiert. Die Kombination aus bewährter Kältespeicher-Technologie und innovativem Design macht das Webasto Polar Cab zur idealen Lösung für Nutzfahrzeuge.

Webasto ist stolz darauf, seine langjährige Expertise im Bereich der Klimatechnologie auf der bauma präsentieren zu können. Der Fokus auf Kältespeicher-Technologie unterstreicht die Bestrebungen des Unternehmens, nachhaltige und energieeffiziente Lösungen für die Klimatisierung von Nutzfahrzeugen anzubieten. Die gezeigte Technologie ermöglicht nicht nur eine spürbare Verbesserung des Fahrkomforts, sondern trägt auch zur Verringerung des ökologischen Fußabdrucks bei.

Nachhaltige Mobilität: Webastos Kältespeicher-Technologie für Nutzfahrzeuge

Der Webasto Polar Cab setzt neue Maßstäbe in der Klimatisierung von Nutzfahrzeugen. Durch die gezielte Nutzung von Kältespeicher-Technologie wird nicht nur die Effizienz gesteigert, sondern auch der ökologische Fußabdruck reduziert. Dies macht das Webasto-Produkt nicht nur zu einer smarten Wahl für Flottenbetreiber, sondern auch zu einer umweltfreundlichen Lösung für nachhaltige Mobilität.

Die innovative Kältespeicher-Technologie von Webasto ermöglicht eine präzise und energieeffiziente Klimatisierung von Nutzfahrzeugen. Durch die Integration in das Webasto Polar Cab wird nicht nur der Fahrkomfort erhöht, sondern auch der Energieverbrauch optimiert. Dies macht das Produkt besonders attraktiv für Flottenmanager, die nach Lösungen suchen, um den Betrieb ihrer Nutzfahrzeuge nachhaltiger zu gestalten.

Die Klimatisierung von Nutzfahrzeugen ist von entscheidender Bedeutung, insbesondere in Bezug auf den Komfort der Fahrer und die Effizienz des Betriebs. Webasto hat mit dem Polar Cab eine wegweisende Lösung entwickelt, die die bewährte Kältespeicher-Technologie nutzt, um eine präzise und energieeffiziente Klimaregelung zu ermöglichen. Diese Innovation unterstreicht Webastos Engagement für fortschrittliche Klimalösungen für Nutzfahrzeuge.

Mit dem Webasto Polar Cab setzt das Unternehmen einen neuen Standard für die Klimatisierung von Nutzfahrzeugen. Die Verbindung von Kältespeicher-Technologie und durchdachtem Design macht das Produkt nicht nur leistungsstark, sondern auch ressourcenschonend. Flottenbetreiber können von einer nachhaltigen Lösung profitieren, die den Komfort der Fahrer verbessert und gleichzeitig den ökologischen Fußabdruck reduziert.

Webasto Polar Cab: Neue Maßstäbe für die Klimatisierung von Flottenfahrzeugen

Webastos Expertise im Bereich der Klimatisierung von Nutzfahrzeugen spiegelt sich im innovativen Polar Cab wider. Die Nutzung der bewährten Kältespeicher-Technologie zeigt das Bestreben des Unternehmens, effiziente und nachhaltige Lösungen anzubieten. Der Webasto Polar Cab ist nicht nur ein Gewinn für den Fahrkomfort, sondern auch für die Umweltbilanz von Flottenbetreibern.

Die Klimatisierung von Nutzfahrzeugen ist nicht nur ein Luxus, sondern ein entscheidender Faktor für den Arbeitskomfort und die Leistungsfähigkeit der Fahrer. Webasto präsentiert mit dem Polar Cab eine wegweisende Lösung, die die bewährte Kältespeicher-Technologie nut

Weitere Beiträge

Für Sicherheit und Leistung von Fahrzeugen nehmen Bremsscheiben eine wichtige Rolle ein. Hersteller Otto Zimmermann…

Die Hersteller Clarios und Altris haben eine Partnerschaft zur Entwicklung nachhaltiger Niederspannungs-Natrium-Ionen-Batterien für die Automobilindustrie…

Zu den Neuheiten bei OSRAM gehört unter anderem die TRUCKSTAR® LED H7 – die erste…

Die Verpackungen des Herstellers MANN+HUMMEL wurden neu designt und bieten jetzt digitale Zusatzinformationen für eine…

Gründliches Spülen ist enorm wichtig bei der Kühlsystemwartung, besonders nach dem Austausch von Teilen wie…

Das intelligente, elektronische Trailer-Bremssystem iTEBS X kombiniert die elektronische Steuerungseinheit, Sensortechnologie und pneumatische Bremssteuerung sowie…

Der Hersteller von Rad-, Antriebwellen- und Aufhängungssystemen hat seine Kooperation mit LTM bekannt gegeben und…

Im Sortiment von Schrader finden freie Werkstätten seit Dezember nun auch RDKS-Ersatzsensoren für die Fahrzeugmarken…