CVSA2 – Semiaktives Fahrwerk für SUVs

Das adaptive Fahrwerk Continuously Variable Semi-Active ( CVSA2 ) Suspension wird in den neuen G-Klasse Fahrzeugen verbaut. Die CVSA2 Suspension der Tenneco-Marke Monroe Intelligent Suspension soll künftig serienmäßig verbaut werden. Bei dieser Fahrwerkstechnologie wird die Dämpfung in der Zug- und Druckstufe unabhängig voneinander geregelt und zwar auf der Basis eines kompakten Stoßdämpfers mit zwei extern angebrachten elektrohydraulischen Ventilen. Die flexible Abstimmung zwischen minimaler und maximaler Dämpfung bietet ein Höchstmaß an Fahrkomfort, Handling und Stabilität.

Die neueste CVSA2 Technologie wird jetzt für SUVs angewendet, obwohl sie ursprünglich für hochleistungsfähige Sportwagen entwickelt wurde. Die CVSA2 Eckmodule können mit Luftfedern montiert werden und haben integrierte Aluminiumbügel.

Quelle: Krafthand | Video: YouTube – Monroe Intelligent Suspension

Weitere Beiträge

Für Sicherheit und Leistung von Fahrzeugen nehmen Bremsscheiben eine wichtige Rolle ein. Hersteller Otto Zimmermann…

Die Hersteller Clarios und Altris haben eine Partnerschaft zur Entwicklung nachhaltiger Niederspannungs-Natrium-Ionen-Batterien für die Automobilindustrie…

Die meisten Camper-Fahrer*innen planen jetzt ihren ersten Urlaub mit dem Wohnmobil oder Campingbus – für…

Zu den Neuheiten bei OSRAM gehört unter anderem die TRUCKSTAR® LED H7 – die erste…

Die Verpackungen des Herstellers MANN+HUMMEL wurden neu designt und bieten jetzt digitale Zusatzinformationen für eine…

Gründliches Spülen ist enorm wichtig bei der Kühlsystemwartung, besonders nach dem Austausch von Teilen wie…

Der Hersteller von Rad-, Antriebwellen- und Aufhängungssystemen hat seine Kooperation mit LTM bekannt gegeben und…

Im Sortiment von Schrader finden freie Werkstätten seit Dezember nun auch RDKS-Ersatzsensoren für die Fahrzeugmarken…