Ölkreislauf erhält sichere Abdichtung

Mithilfe einer speziellen Lochung hat MAHLE eine einwandfreie Abdichtung zwischen der Rein- und Schmutzseite im Ölkreislauf erreicht. Um die Abdichtung sicherzustellen ist die von MAHLE entwickelte Lochung der Vlies-Endscheibe etwas kleiner als das entsprechende Gegenstück am Gehäusedeckel.
Die Vlies-Endscheibe wird so zwischen Innenzarge (Filter) und Standrohr (Deckel) gepresst und dient als so genannte „gekammerte Dichtung“. Da bei der Montage der MAHLE Ölfilter-Einsätze ein leicht erhöhter Kraftaufwand nötig ist kann das Vlies vor der Montage zusätzlich mit frischem Motoröl benetzt werden um diesen Kraftaufwand zu verringern. Die Vlies-Endscheiben sind in unterschiedlichen Größen verfügbar.

Weitere Beiträge

Das Sortiment der Lufttrockner-Kartuschen von MANN-FILTER erweitert sich mit der neuen Basis-Variante auf 4 verschiedene…

Reifenspezialist Continental konnte mit seinen Modellen SportContact 7 und PremiumContact 7 in mehreren Sommerreifentests überzeugen….

Einen LED-Boost mit hoher Fahrzeugkompatibilität verspricht die Philips Ultinon Pro6000. Mit dem Leuchtmittel ist die…

Mit dem Konfigurator ELIVER von HELLA wird die Lichtverteilung für Arbeits- und Zusatzscheinwerfer simuliert. Die…

Hersteller OSRAM liefert mit der NIGHT BREAKER GEN 2 H7-LED eine weiterentwickelte Generation der H7-LED…

Mit den beiden neuen XTRA-Produktserien wird der italienische Bremsenspezialist Brembo unterschiedlichen Kundenanforderungen gerecht und schließt…

Bosch erweitert sein Werkstattangebot mit zentralen Klimakomponenten und deckt damit jetzt auch den Reparaturbedarf für…

Das Unternehmen TMD Friction hat mit seiner Aftermarket-Marke Textar im Jahr 2023 insgesamt 193 neue…