Renault Trucks setzt auf Elektro-Lkw

Ab Frühjahr 2022 verkauft Renault Trucks nur noch batterieelektrische Lkw für den Verteilerverkehr.

Mehr Sauberkeit in Städten: Das Unternehmen Renault Trucks bringt ab dem Frühjahr 2022 in Deutschland keine Diesel-Lkw für den Verteilerverkehr mehr auf den Markt. Die Modelle Renault Trucks D und D Wide für den Verteilerverkehr wird Renault Trucks nur noch als batterieelektrische Fahrzeuge anbieten.

Als Begründung gibt das Unternehmen die erprobte Marktreife sowie das Förderprogramm des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) für Nutzfahrzeuge mit alternativen Antrieben an. Damit werden bis zu 80 Prozent der zusätzlichen Kosten im Vergleich zu einen Diesel-Lkw gefördert. Durch die zusätzliche Mautbefreiung für CO2-frei fahrende Lkw ist die Anschaffung eines E-Trucks im Hinblick auf die Gesamtbetriebskosten für Unternehmen zunehmend attraktiv.

Bereits seit Anfang 2020 produziert Renault Trucks die elektrischen Z.E. Modelle des Renault Trucks D und D Wide in Serie. In ganz Europa fahren die batterielektrischen Fahrzeuge im Verteilerverkehr, im Kommunaleinsatz sowie im leichten Baustellenverkehr.

Elektro-Lkw: Eine Revolution im Gütertransport

Entdecken Sie die bahnbrechende Entwicklung von Elektro-Lastwagen, die den Gütertransport revolutionieren. Mit emissionsfreiem Antrieb tragen Elektro-Lkw zu einer nachhaltigeren und umweltfreundlicheren Zukunft im Logistikbereich bei.

Umweltfreundlicher Warentransport mit Elektro-Lkw

Die Integration von Elektro-Lastwagen in Flotten ermöglicht einen signifikanten Beitrag zum Umweltschutz. Elektro-Lkw reduzieren nicht nur Emissionen, sondern minimieren auch den CO₂-Fußabdruck, was zu einer grüneren Logistikbranche beiträgt.

Elektro-Lkw bieten nicht nur Umweltvorteile, sondern auch betriebliche Effizienz. Durch ihre fortschrittliche Technologie ermöglichen sie einen leisen und effizienten Betrieb, was zu Kosteneinsparungen und einer gesteigerten Produktivität führt.

Investieren Sie in die Zukunft des Transportwesens mit Elektro-Lkw. Die steigende Nachfrage nach nachhaltigen Transportlösungen macht Elektromobilität zu einem zukunftssicheren und wettbewerbsfähigen Element für Logistikunternehmen.

Elektro-Lkw und die Vorteile für Unternehmen

Erfahren Sie, wie Elektro-Lkw Unternehmen einen Wettbewerbsvorteil verschaffen. Mit niedrigeren Betriebskosten, steuerlichen Anreizen und einem positiven Markenimage sind Elektro-Lastwagen eine strategische Investition für den unternehmerischen Erfolg.

Tauchen Sie ein in die fortschrittlichen Technologien, die Elektro-Lkw antreiben. Von leistungsstarken Batterien bis zu intelligenten Lademanagementsystemen bieten Elektro-Lastwagen innovative Lösungen für eine nachhaltige Transportzukunft.

Elektro-Lkw im Vergleich zu konventionellen Lastwagen

Vergleichen Sie die Leistung und Vorteile von Elektro-Lastwagen mit traditionellen Fahrzeugen. Von niedrigeren Wartungskosten bis zu einem geräuscharmen Betrieb zeigen Elektro-Lkw, warum sie eine überlegene Wahl für moderne Flotten sind.

Erfahren Sie mehr über die sich entwickelnde Ladeinfrastruktur für Elektro-Lastwagen. Mit einem wachsenden Netzwerk von Ladestationen wird die Integration von Elektromobilität im Transportsektor zunehmend praktikabel und effizient.

Entdecken Sie die verschiedenen Förderprogramme und finanziellen Anreize, die den Einsatz von Elektro-Lkw unterstützen. Viele Regierungen und Organisationen fördern aktiv den Übergang zu emissionsfreien Transportlösungen.

Schließen Sie sich dem Wandel zu einer nachhaltigen Logistik an und erkunden Sie die Schlüsselrolle, die Elektro-Lkw dabei spielen. Von Umweltvorteilen bis zu betrieblicher Effizienz gestalten Elektro-Lastwagen die Zukunft des Gütertransports.

Weitere Beiträge

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Als Technologieunternehmen und Partner aller Automobilhersteller und Akteure der neuen Mobilität will Valeo mit seinen…

Bei unserer Veranstaltung Werkstatt-Stammtisch am 12.12.2023 gingen die Teilnehmenden der Frage nach, ob E-Mobilität eine…

Wie unser Leben generell, wird auch der Alltag im Kfz-Service zunehmend digitaler. Immer mehr Prozesse,…

Am 14.11.2023 diskutierten Werkstattvertreter beim digitalen Werkstattstammtisch über erfolgreiche Strategien zur Mitarbeiterbindung in freien Kfz-Werkstätten….

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat entschieden: Beschränkungen beim Zugang zu OBD-Informationen sind wettbewerbsverzerrend. Diese Entscheidung…

Die Transformation vom Getriebeexperten zum umfassenden Systemanbieter für Mobilität ist bei ZF deutlich sichtbar. Das…

Die neueste Umfrage der Initiative ‚Qualität ist Mehrwert‘ gewährt einen spannenden Einblick in das Informationsverhalten…