DENSO erweitert sein Starter- und Generatorenprogramm

Hersteller DENSO hat sein Programm um 14 neue Anlasser und 3 neue Lichtmaschinen in OE-Qualität erweitert und bietet freien Werkstätten damit noch mehr Möglichkeiten für europäische Fahrzeugmodelle.

Das Sortiment deckt nach Angaben des Teileanbieters über 8 Millionen zugelassene Fahrzeuge in der DACH-Region ab und bietet somit eine große Bandbreite an Möglichkeiten für freie Werkstätten. Der Schwerpunkt der Modellabdeckung liegt dabei auf dem europäischen Markt. Das neue Sortiment umfasst viele Fahrzeuganwendungen aktueller Modelljahre, unter anderem Lichtmaschinen und Anlasser für VW sowie Anlasser für Fiat und Audi.

Zum DENSO-Sortiment

Weitere Beiträge

Der neue Katalog für Prüftechnik von BOSCH gibt einen Überblick der Diagnoselösungen des Herstellers. Die…

Mit dem neuen Formular für die Reparaturkosten-Übernahmebestätigung (RKÜB) schützen sich freie Werkstätten vor Rechnungskürzungen Bei…

Rund um das 75-jährige Bestehen von DENSO geht es weiter mit Events und Gewinnchancen für…

Es gehört wahrscheinlich auch zu Ihrem Werkstattalltag, dass Kunden den Einbau selbst mitgebrachter Teile verlangen….

Qualität ist Mehrwert will es wissen: Wie gefällt Ihnen unser Angebot? Sie wünschen sich mehr…

Die Weiterentwicklung der Elektromobilität wirkt sich vor allem auf die Fahrwerke der neuen Fahrzeuggenerationen aus….

Wenn die Bremsen quietschen: Ein Ratgeber Sind Sie schon einmal gefahren, als plötzlich Ihre Bremsen…

Die Abgasuntersuchung gehört neben der TÜV-Prüfung zu den Leistungen, mit denen freie Werkstätten in die…