ZF Aftermarket erweitert Schulungsprogramm

ZF Aftermarket erweitert Schulungsprogramm

ZF Aftermarket bietet Werkstätten ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm im Bereich der Elektromobilität.

 

Der Automobilzulieferer ZF Aftermarket bietet jetzt noch vielfältigere Weiterbildungen an – vor allem im Bereich der E-Mobilität.

Das Weiterbildungsprogramm von ZF Aftermarket punktet mit neuen Inhalten und einer verbesserten Buchungsplattform. Werkstattbetreiber und -mitarbeiter können sich bei den Schulungen das nötige Know-how für ihren Berufsalltag holen – sowohl online als auch in Präsenzschulungen. Trainings gibt es derzeit zu den Themen Antriebsstrang, Fahrwerk, Lenkung, Aktive Sicherheit und E-Mobilität.

Trainings zu den Technologien der Zukunft

Auf dem Gebiet der E-Mobilität hat ZF Aftermarket das Angebot jetzt noch einmal deutlich erweitert und ausdifferenziert. Beispielsweise ist die Weiterbildung „Als Manager fit für die E-Mobilität“ neu im Programm. Betreiber oder Werkstattleiter erhalten einen Überblick zu Betreiberpflichten in Bezug auf Elektroautos, Tipps zu Mitarbeiter-Qualifikationen und die Möglichkeit zur Absolvierung der Hochvolt-Schulung der Stufe 1.

Neu im Programm von ZF Aftermarket ist auch die Schulung „Bremse und Sicherheitssysteme in der E-Mobilität”. Teilnehmer lernen hier, was bei Bremsenreparaturen an Hybrid- und Elektrofahrzeugen zu beachten ist. Das Werkstattpersonal muss heute auch umfangreiche Elektronikkenntnisse haben, um moderne Automobile diagnostizieren und reparieren zu können. Das neue Grundlagentraining „Kfz-Elektroexperte/in“ vermittelt Kenntnisse zur Regelungstechnik, Datenkommunikation sowie Sensorik und Aktorik und deren Prüfung.

Auch in den Bereichen Fahrwerk, Lenkung und Antriebsstrang bietet ZF Aftermarket neue Weiterbildungen. Zum ZF Aftermarket Onlineportal geht es hier.

Weitere Beiträge

Zum 75-jährigen Jubiläum bei DENSO Aftermarket können sich freie Werkstätten ein kostenloses Klimaservice-Paket mit vielen…

Dank attraktiver Preise können freie Werkstätten beim Online-Einkauf von Ersatzteilen profitieren – wenn die Qualität…

Die Ergebnisse der neuesten Online-Umfrage von Qualität ist Mehrwert machen deutlich, dass die Digitalisierung bereits…

Bremsgeräusche sind häufig der Grund für einen Werkstattbesuch oder für eine Reklamation. In einem kostenlosen,…

Die Hauptuntersuchung zählt zu den wichtigsten Möglichkeiten der Kundenbindung für freie Werkstätten. Mit dem Service…

Hersteller Bosch hat einen fortschrittlichen System-on-Chip (SoC) entwickelt, der eine zentralisierte Architektur für Fahrzeuge bietet…

Um sowohl positive als auch negative Betriebsentwicklungen im Blick zu behalten, kann der Kennzahlen-Kompass Autoservice…

Wenn die Bundesregierung ihre Pläne in die Tat umsetzt, erwartet Werkstätten ein deutlicher Anstieg der…