Backstage bei NTN-SNR

Jetzt anmelden: Backstage bei NTN-SNR!

Unsere Serie „Backstage bei …“ für Kfz-Werkstätten geht in die nächste Runde.
Am 25. November 2021 von 14.00 Uhr bis 15.30 Uhr können Sie beim Hersteller für Wälzlager NTN-SNR hinter die Kulissen schauen und viel Wissen, Tipps und Tricks für Ihren eigenen Werkstatt-Alltag mitnehmen! Bei dem digitalen Format erhalten Sie interessante Backstage-Eindrücke und ein exklusives Training rund um das Thema Fahrwerk:

Warum spielen die Befestigungskomponenten im Radlagerkit mindestens eine genauso große Rolle wie das Lager selbst?

Was ist die Besonderheit bei Bremsscheiben mit integriertem Radlager? Und was gilt es in der Instandsetzung der Antriebswelle zu beachten?

Diese und viele weitere Fragen beantwortet Dennis Thören, Service Engineer bei NTN-SNR.
Das französische Unternehmen NTN-SNR entwickelt, produziert und verkauft Wälzlager in den Bereichen Automotive, Industrie und Luftfahrt. Insgesamt umfasst das Produktportfolio mehr als 400.000 Produkte – dazu gehören unter anderem Radlager, Pendelrollenlager, Spannrollen, Linearführungen, Gleichlaufgelenkwellen und Wartungsprodukte.

Weitere Beiträge

In den rund 38.500 Kfz-Werkstätten Deutschlands sind ca. 460.000 Menschen beschäftigt. Darunter befinden sich etwa…

Den Auftakt der Veranstaltungsreihe „Backstage bei …“ der Initiative “Qualität ist Mehrwert” machte in diesem…

Die digitale Transformation von Prozessen und Services ist für freie Werkstätten unerlässlich. Immer mehr vernetzte…

Die Initiative „Qualität ist Mehrwert“ konnte in den vergangenen Monaten dank zahlreicher neuer Partnerschaften einen…

Freie Werkstätten setzen nachhaltig auf Qualität bei Ersatzteilen, Service und Personal Die Roadshow von Qualität…

Die Initiative ‚Qualität ist Mehrwert‘ präsentiert die Ergebnisse ihrer neuesten Umfrage, die sich mit dem…

Bei der Veranstaltungs-Serie „Backstage bei …“ der Initiative Qualität ist Mehrwert haben Kfz-Werkstätten die Möglichkeit,…

Auf welchem Wege informieren sich Fachbetriebe in der Kfz-Branche? Das möchte die Initiative „Qualität ist…