Erweiterung der Bremssysteme für Elektrofahrzeuge bei ZF Aftermarket

Erweiterung der Bremssysteme für Elektrofahrzeuge bei ZF Aftermarket

Hersteller ZF Aftermarket baut sein TRW-Bremsenprogramm für Elektrofahrzeuge mit hochwertigen Originalteilen aus. Das Sortiment umfasst Hauptbremszylinder, Radbremszylinder und Bremssättel, die speziell für die Anforderungen von Elektroautos entwickelt wurden.

Die Bremse ist das bedeutendste Sicherheitssystem im Auto und insbesondere bei Elektrofahrzeugen sind die Teile vom Hersteller auf die spezifischen Anforderungen zugeschnitten. Die hydraulische Bremsanlage spielt eine entscheidende Rolle im Bremssystem von Elektrofahrzeugen und muss besonders feinfühlig sein. Daher spielt hier die Qualität der Ersatzteile eine besondere Rolle, um Leistung und Sicherheit der Bremsanlage zu gewährleisten.

Zu den Produkten von ZF

Das erweiterte Programm von ZF Aftermarket bietet ein umfassendes Portfolio von TRW-Bremskomponenten für Elektrofahrzeuge und beinhaltet unter anderem Hydraulikkomponenten, Radbremszylinder und Bremssättel für die Fahrzeugmodelle verschiedener Hersteller. Beim Wechsel der Bremssättel empfehlen die Profis von ZF Aftermarket außerdem den Austausch der Bremsschläuche, um die Bremsanlage in einem optimalen und einheitlichen Zustand zu halten. Als Komplettanbieter für die Bremsanlage erhalten Werkstätten bei ZF Aftermarket sämtliche Komponenten der Bremsanlage, von Bremsbelägen über Bremsscheiben bis hin zur Bremsflüssigkeit.

Wie fit ist der Bremsenprüfstand in Ihrem Betrieb? Hier haben wir alle relevanten Regeln für Sie zusammengestellt.

Weitere Beiträge

Fortschrittliche Fahrerassistenzsysteme (FAS) sorgen für mehr Sicherheit auf der Straße. Hersteller Bosch ermöglicht Werkstätten mit…

ZF Aftermarket hat mit ZF [pro]Service ein Werkstattkonzept entwickelt, das freie Nfz-Werkstätten auf die Anforderungen…

Aufgrund des wachsenden Markts für Elektrofahrzeuge steigt der Bedarf an Lademöglichkeiten für die Elektromobilität. Hersteller…

Bürokratische Hürden trotz Mehraufwand auch eine Chance für die Modernisierung des Betriebs Der erste Werkstatt-Stammtisch…

Freie Werkstätten haben mit dem deutschen Werkstattpreis 2024 wieder die Chance, ihre eigene Werkstatt als…

Ab dem 1. April wird für Kfz-Werkstätten ein von SERMA eingeführtes obligatorisches Zertifikat erforderlich, um…

Continental und Aurora Innovation haben bereits ein Jahr nach dem Start der Partnerschaft einen bedeutenden…

Unser Arbeitsalltag wird immer digitaler. Insofern ist es auch keine Überraschung, dass das gute, alte…