Roadshow 2023: Das sind die Trends der Mobilität

Bei der Qualität ist Mehrwert-Roadshow 2023 sprachen Werkstattbetreiber über die Trends der Branche.

Auf der Roadshow in NRW wurde über Mobilitätstrends diskutiert und Werkstattbetreiber gaben Einblicke, welche Themen sie auch in Zukunft stärker beschäftigen werden. Die Qualität der Mitarbeitenden und Azubis, der Bedarf an Schulungen sowie Elektromobilität wurden dabei von vielen genannt. Christoph Schuster von Reifen Schuster fragt sich: „Wie können wir unser Unternehmen breiter aufstellen, um andere Geschäftsgebiete zu eröffnen?“ Damit ist er nicht allein, viele Kollegen machen sich ähnliche Gedanken um die Zukunft. Welche Rolle E-Scooter dabei spielen, erfahren Sie in diesem Video.

Infos zu den Teilnehmenden Werkstätten und alle Hintergründe der Roadshow 2023 in NRW gibt es hier.

Weitere Beiträge

Viele Kunden informieren sich online über das Angebot und die Reputation einer Werkstatt. Wer mit…

Neben den passenden Ersatzteilen und technischem Know-how ist das richtige Werkzeug Grundvoraussetzung, um Reparaturen effizient…

Welches Öl brauche ich? Mit dem Ölwegweiser ist die Frage nach dem richtigen Motoröl schnell…

Damit die Wartungs- und Reparaturarbeiten von Elektro- und Hybridfahrzeugen noch komfortabler ablaufen können, hat BOSCH…

Nachhaltigkeit, definiert als die Balance zwischen ökologischen, ökonomischen und sozialen Aspekten, gewinnt in allen Branchen…

Das Aftermarket-Geschäft freier Werkstätten lebt von der Zufriedenheit und dem Vertrauen der Kunden in die…

Die Entsorgung von Altreifen stellt eine Herausforderung dar, die oft unterschätzt wird. Jährlich fallen in…

Beim digitalen Werkstatt-Stammtisch am 25.06.2024 ging es um die Nachhaltigkeit in freien Werkstätten: Was tun…